You are using an outdated browser!

In order to be able to use our website fully functional, you should install a current browser version. You can find a list of recommended browser versions right here.



Lot No. 139-108786/0004


Hiroshige (1797-1858


Onagigawa Gohonmatsu(Fünf pinien am Onagi Kanal) aus der Serie:"Meisho Edo hyakkei", nishiki-e, signiert: Hiroshige hitsu, Verleger Uoya Eikichi, datiert 1856 (Ansei 3, Monat 7), Zensursiegel aratame, Drachen 7. Vergl. Blatt und Angaben mit Blatt Acc. Nr. 11.36876.64 aus dem MFA, Boston: Das vorliegende Blatt mit gelber Titelkartusche ist eine etwas spätere Version dieses Blattes, im dunkelblauen bokashi oben in der Mitte am Rand ist die Holzmaserung noch zu erkennen. Hier wie dort sind die Aussparungen entlang der Signaturkartusche fast iedet. Im vorliegenden Blatt sind die Rot- und Gelbtöne etwas blasser als im Bostoner Blatt, daher ein späterer Abzug, unten im Graubereih des Ufers ein restaurierter Wurmfraß sowie ein etwas geschädigtes Blau neben mit vorletzten Pfosten, oben im bokashi des Himmels ebenso eine Fehlstelle und unten rechts im Eck, geradezu vollrandig, rückwärtig in den oberen Ecken Klebespuren, 35,7 x 24,3 cm, Passep., gerahmt,(CT)

17.05.2021 - 15:03

Starting bid:
EUR 450.-

Hiroshige (1797-1858


Onagigawa Gohonmatsu(Fünf pinien am Onagi Kanal) aus der Serie:"Meisho Edo hyakkei", nishiki-e, signiert: Hiroshige hitsu, Verleger Uoya Eikichi, datiert 1856 (Ansei 3, Monat 7), Zensursiegel aratame, Drachen 7. Vergl. Blatt und Angaben mit Blatt Acc. Nr. 11.36876.64 aus dem MFA, Boston: Das vorliegende Blatt mit gelber Titelkartusche ist eine etwas spätere Version dieses Blattes, im dunkelblauen bokashi oben in der Mitte am Rand ist die Holzmaserung noch zu erkennen. Hier wie dort sind die Aussparungen entlang der Signaturkartusche fast iedet. Im vorliegenden Blatt sind die Rot- und Gelbtöne etwas blasser als im Bostoner Blatt, daher ein späterer Abzug, unten im Graubereih des Ufers ein restaurierter Wurmfraß sowie ein etwas geschädigtes Blau neben mit vorletzten Pfosten, oben im bokashi des Himmels ebenso eine Fehlstelle und unten rechts im Eck, geradezu vollrandig, rückwärtig in den oberen Ecken Klebespuren, 35,7 x 24,3 cm, Passep., gerahmt,(CT)


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auction: Asiatische Kunst
Date: 17.05.2021 - 15:03
Location: Wien | Palais Dorotheum
Exhibition: Online