Lot No. 180


Beduinenflinte,


Beduinenflinte, - Antique Arms, Uniforms and Militaria

18./19. Jh.,136 cm langer kantiger, nach Baluster runder Lauf, Kal. ca.15 mm, Korn und Kimme aus Messing, drei nicht identifizierte Marken eingeschlagen, holländisches Schnappschloss mit Pfannenschuber, ganzer Hartholzschaft, die Kolbenkappe aus hellem Holz, Laufbefestigung mit vier gravierten Messingbändern, eiserner Abzugsbügel, eiserner Ladestock, schöner, patinierter Erhaltungszustand, (He)

Specialist: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

03.03.2017 - 14:00

Starting bid:
EUR 500.-

Beduinenflinte,


18./19. Jh.,136 cm langer kantiger, nach Baluster runder Lauf, Kal. ca.15 mm, Korn und Kimme aus Messing, drei nicht identifizierte Marken eingeschlagen, holländisches Schnappschloss mit Pfannenschuber, ganzer Hartholzschaft, die Kolbenkappe aus hellem Holz, Laufbefestigung mit vier gravierten Messingbändern, eiserner Abzugsbügel, eiserner Ladestock, schöner, patinierter Erhaltungszustand, (He)

Specialist: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 9.00am - 6.00pm
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auction: Antique Arms, Uniforms and Militaria
Date: 03.03.2017 - 14:00
Location: Vienna | Palais Dorotheum
Exhibition: 24.02. - 03.03.2017