You are using an outdated browser!

In order to be able to use our website fully functional, you should install a current browser version. You can find a list of recommended browser versions right here.



Lot No. 5 V


1987 Citroën 2CV6 Spécial (ohne Limit / no reserve)


Wiener Auslieferung
Seit 2005 in zweiter Hand
In schönem Originalzustand erhalten

Der Citroen 2CV wurde im Oktober 1948 auf dem Pariser Automobil Salon vorgestellt, mit 9 PS aus 375 ccm. Die Presse unkte, das Publikum jubilierte. Dieses Minimalauto bot Platz für vier und war dank unzähliger genialer Detaillösungen trotz seiner Einfachheit ein vollwertiges Auto. Geringste Kosten in allen Belangen ließen die Nachfrage bis 1990 ungebrochen anhalten, wenngleich sich über die Jahre das Publikum deutlich veränderte. Unter den 2CV-Modellen nahm die Spécial seit 1976 immer die Rolle des puristischen Basismodells ein. Logik in der Namensgebung geht anders. So war sie bis zuletzt außen am zierlichen Heckstoßfänger und dem nicht in Wagenfarbe eingefärbten Rolldach zu erkennen, während man innen vor dem alten Armaturenträger saß.

Mit ihrer Erstzulassung im April 1987 ist dieser 2CV6 noch eine originale Pariser Ente. Die geranienrote Spécial-Ente wurde zunächst auf eine Wiener-Firma zugelassen, ab 1989 dann auf den Firmenbesitzer, und ab 1995 schließlich wieder auf die Firma. Seit 2005 beglückt sie das Leben der Einbringerin. Als Besonderheit ist die Anhängerkupplung anzuführen, mit der dieses besondere Kraftfahrzeug für besondere Aufgaben gewappnet ist.

Heutzutage haben sich natürlich die Prioritäten verschoben. An oberster Stelle steht das Thema Rost, womit wir eine der ganz starken Seiten dieser Ente ansprechen. Genauso gut schaut es auch beim Thema Vorschäden aus. Natürlich hat die Ente da und dort kleine Parkplatzblessuren, doch ist das heute bestenfalls Altersschmuck. In der Summe fliegt diese Ente weit über den üblichen Verwandten. Sie wurde noch nie restauriert, weil es einfach nicht notwendig ist. So ist diese Ente in diesem Zustand ein seltener Anblick, die auch unsereins in ihrem Umfeld wieder deutlich jünger werden lässt.

Chassis: VF7AZKA00KA205321
Papiere: Österreichischer Typenschein

02.07.2022 - 15:00

Realized price: **
EUR 20,700.-
Estimate:
EUR 14,000.- to EUR 20,000.-

1987 Citroën 2CV6 Spécial (ohne Limit / no reserve)


Wiener Auslieferung
Seit 2005 in zweiter Hand
In schönem Originalzustand erhalten

Der Citroen 2CV wurde im Oktober 1948 auf dem Pariser Automobil Salon vorgestellt, mit 9 PS aus 375 ccm. Die Presse unkte, das Publikum jubilierte. Dieses Minimalauto bot Platz für vier und war dank unzähliger genialer Detaillösungen trotz seiner Einfachheit ein vollwertiges Auto. Geringste Kosten in allen Belangen ließen die Nachfrage bis 1990 ungebrochen anhalten, wenngleich sich über die Jahre das Publikum deutlich veränderte. Unter den 2CV-Modellen nahm die Spécial seit 1976 immer die Rolle des puristischen Basismodells ein. Logik in der Namensgebung geht anders. So war sie bis zuletzt außen am zierlichen Heckstoßfänger und dem nicht in Wagenfarbe eingefärbten Rolldach zu erkennen, während man innen vor dem alten Armaturenträger saß.

Mit ihrer Erstzulassung im April 1987 ist dieser 2CV6 noch eine originale Pariser Ente. Die geranienrote Spécial-Ente wurde zunächst auf eine Wiener-Firma zugelassen, ab 1989 dann auf den Firmenbesitzer, und ab 1995 schließlich wieder auf die Firma. Seit 2005 beglückt sie das Leben der Einbringerin. Als Besonderheit ist die Anhängerkupplung anzuführen, mit der dieses besondere Kraftfahrzeug für besondere Aufgaben gewappnet ist.

Heutzutage haben sich natürlich die Prioritäten verschoben. An oberster Stelle steht das Thema Rost, womit wir eine der ganz starken Seiten dieser Ente ansprechen. Genauso gut schaut es auch beim Thema Vorschäden aus. Natürlich hat die Ente da und dort kleine Parkplatzblessuren, doch ist das heute bestenfalls Altersschmuck. In der Summe fliegt diese Ente weit über den üblichen Verwandten. Sie wurde noch nie restauriert, weil es einfach nicht notwendig ist. So ist diese Ente in diesem Zustand ein seltener Anblick, die auch unsereins in ihrem Umfeld wieder deutlich jünger werden lässt.

Chassis: VF7AZKA00KA205321
Papiere: Österreichischer Typenschein


Buyers hotline Mon.-Fri.: 10.00am - 4.00pm
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auction: Klassische Fahrzeuge
Date: 02.07.2022 - 15:00
Location: Vösendorf
Exhibition: 30.06. – 02.07.2022


** Purchase price incl. charges and taxes

It is not possible to turn in online buying orders anymore. The auction is in preparation or has been executed already.