You are using an outdated browser!

In order to be able to use our website fully functional, you should install a current browser version. You can find a list of recommended browser versions right here.



Lot No. 16 V


1992 Jaguar XJS V12 Coupé (ohne Limit / no reserve)


Deutsche Auslieferung

Originale 124.144 Kilometer

1991 frischte Jaguar seinen GT umfangreich auf. Äußerlich war die Frischzellenkur an den großen hinteren Seitenfenstern sowie den breiten, abgedunkelten Rückleuchten erkennbar. Das Interieur wurde mit neuen Sitzmöbeln ausgestattet, wobei die vorderen Sitze nun mit elektrischer Verstellung und Memory-Funktion versehen waren. Die klassische Gediegenheit mit Holz und Leder wurde beibehalten, ebenso wie der individuelle Stil des XJS. Das Wesentliche der Serie III-Fahrzeuge erlebten nur die wenigen eingefleischten Kunden: Die Qualität war ganz erheblich verbessert worden und erreichte nach 15 Jahren Klassenstandard. Dennoch war die Nachfrage nach diesen 282 PS-Gleitern gering, vielleicht auch wegen des neuen Selbstbewusstseins bei der Preisgestaltung.

Dieser Jaguar XJS V12 wurde am 28. Jänner 1992 auf eine Münchner Wohnbau-Firma zugelassen. Jet Black und Leder Magnolia sind im Jaguar-Zertifikat als Auslieferungskombination aufgelistet. Sonder-Lenkrad und Doppelscheinwerfer waren gerne gewähltes Zubehör wie auch die Haubenkatze. Auto-König in Anzing bei München, der damalige Traumwagenhändler Süddeutschlands, lieferte den XJS aus und führte alle Kundendienste aus, den letzten am 11. April 1994 bei 71.700 km. Am 4. Dezember 1996 wurde der V12 in Lucca in der Toscana angemeldet. Bereits 2012 wurde das Coupé vom Einbringer auf der Oldtimermesse in Padua gekauft und nach Österreich überführt. Erst zur Einbringung ist der nun 30 Jahre alte Jaguar typisiert worden, in Verbindung dazu mit einem neuen Lenkgetriebe. Überhaupt ist der XJS trotz geringer Laufleistung in den Genuss von regelmäßiger Wartung gekommen. Das Ergebnis von nur 124.144 km und offensichtlicher Liebhaberpflege ist ein Traumwagen im Traumzustand.

Chassis: SALJNAEW4EN182384
Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung

02.07.2022 - 15:00

Realized price: **
EUR 17,825.-
Estimate:
EUR 18,000.- to EUR 24,000.-

1992 Jaguar XJS V12 Coupé (ohne Limit / no reserve)


Deutsche Auslieferung

Originale 124.144 Kilometer

1991 frischte Jaguar seinen GT umfangreich auf. Äußerlich war die Frischzellenkur an den großen hinteren Seitenfenstern sowie den breiten, abgedunkelten Rückleuchten erkennbar. Das Interieur wurde mit neuen Sitzmöbeln ausgestattet, wobei die vorderen Sitze nun mit elektrischer Verstellung und Memory-Funktion versehen waren. Die klassische Gediegenheit mit Holz und Leder wurde beibehalten, ebenso wie der individuelle Stil des XJS. Das Wesentliche der Serie III-Fahrzeuge erlebten nur die wenigen eingefleischten Kunden: Die Qualität war ganz erheblich verbessert worden und erreichte nach 15 Jahren Klassenstandard. Dennoch war die Nachfrage nach diesen 282 PS-Gleitern gering, vielleicht auch wegen des neuen Selbstbewusstseins bei der Preisgestaltung.

Dieser Jaguar XJS V12 wurde am 28. Jänner 1992 auf eine Münchner Wohnbau-Firma zugelassen. Jet Black und Leder Magnolia sind im Jaguar-Zertifikat als Auslieferungskombination aufgelistet. Sonder-Lenkrad und Doppelscheinwerfer waren gerne gewähltes Zubehör wie auch die Haubenkatze. Auto-König in Anzing bei München, der damalige Traumwagenhändler Süddeutschlands, lieferte den XJS aus und führte alle Kundendienste aus, den letzten am 11. April 1994 bei 71.700 km. Am 4. Dezember 1996 wurde der V12 in Lucca in der Toscana angemeldet. Bereits 2012 wurde das Coupé vom Einbringer auf der Oldtimermesse in Padua gekauft und nach Österreich überführt. Erst zur Einbringung ist der nun 30 Jahre alte Jaguar typisiert worden, in Verbindung dazu mit einem neuen Lenkgetriebe. Überhaupt ist der XJS trotz geringer Laufleistung in den Genuss von regelmäßiger Wartung gekommen. Das Ergebnis von nur 124.144 km und offensichtlicher Liebhaberpflege ist ein Traumwagen im Traumzustand.

Chassis: SALJNAEW4EN182384
Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung


Buyers hotline Mon.-Fri.: 10.00am - 4.00pm
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auction: Klassische Fahrzeuge
Date: 02.07.2022 - 15:00
Location: Vösendorf
Exhibition: 30.06. – 02.07.2022


** Purchase price incl. charges and taxes

It is not possible to turn in online buying orders anymore. The auction is in preparation or has been executed already.