Lot No. 248


Deutsche Armee: Porzellanfigurine eines Kradfahrers


der dt. Reichswehr oder später auf dem Krad sitzend und durch das Fernglas sehend, wohl 1930er-Jahre, Höhe 23 cm, Länge ca. 26 cm, weißer Scherben, Marke der deutschen Porzellanmanufaktur Neundorf, unbeschädigter Zustand I (Ka)

Specialist: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

05.03.2024 - 16:04

Realized price: **
EUR 312.-
Starting bid:
EUR 180.-

Deutsche Armee: Porzellanfigurine eines Kradfahrers


der dt. Reichswehr oder später auf dem Krad sitzend und durch das Fernglas sehend, wohl 1930er-Jahre, Höhe 23 cm, Länge ca. 26 cm, weißer Scherben, Marke der deutschen Porzellanmanufaktur Neundorf, unbeschädigter Zustand I (Ka)

Specialist: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Buyers hotline Mon.-Fri.: 10.00am - 5.00pm
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auction: Antique Arms, Uniforms and Militaria
Auction type: Online auction
Date: 05.03.2024 - 16:04
Location: Wien | Palais Dorotheum
Exhibition: 24.02. - 05.03.2024


** Purchase price incl. charges and taxes

It is not possible to turn in online buying orders anymore. The auction is in preparation or has been executed already.