Design Highlights am 20. Juni

Radikaldesign der 1960er Jahre, Wiener Moderne, Zeitgenössisches Design – und Zaha Hadid.

Auf diesen Grundfesten stützt sich die erste, von Expertin Gerti Draxler kuratierte Design-Auktion der neuen Art im Dorotheum.
Design First“, so der Titel der für Dienstag, 20. Juni 2017 anberaumten Premiere, setzt Scheinwerfer auf hervorragende Stücke der Design-Geschichte.

Am selben Tag, 14 Uhr, findet die klassische Design-Auktion, Schwerpunkt Skandinavien und Österreich, statt.

Design
20. Juni 2017
14 Uhr


Design First
20. Juni 2017
17 Uhr

Besichtigung ab 10. Juni im Palais Dorotheum

Für nähere Informationen zur Auktion und den angebotenen Objekten stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

Tel. +43-1-515 60-242
design@dorotheum.at

Informationen über unsere Design Sparte finden Sie auch hier.

Katalogbestellung

Ausgewählte Highlights aus der Design First Auktion

Lot 3
Seltenes Sitzobjekt für zwei Personen
Entwurf Danilo Silvestrin (1969)
Schätzwert € 36.000 – 45.000
Lot 21
Seltenes "Project in Red" Sofa
Entwurf Zaha Hadid (1988)
Schätzwert € 65.000 – 90.000
Lot 31
Ensemble aus Bett, Nachtkästchen, Waschtisch und Tisch, Entwurf Josef Hoffmann
Schätzwert € 60.000 - 90.000
Unsere Website verwendet Cookies um Ihnen bestmögliches Service bieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Seiten sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen