Lotto No. 194-022577/0014


Doppelläufige Perkussionspistole Ende 19. Jh.


Doppelläufige Perkussionspistole Ende 19. Jh. - Arte, antiquariato e gioielli

14 cm lange Achtkantläufe, Spannhähne in der Form von Fischen, Schlossplatten graviert und beschriftet J Kegel, Nussholzschaftung, Ladestock gebrochen, Pulverflasche aus Horn um 1900 Metallmontierung, Länge 25 cm (CW)

Esperto: Christian Wiesinger Christian Wiesinger
+43-732-77 31 32-80

christian.wiesinger@dorotheum.at

21.12.2016 - 16:04

Prezzo di partenza:
EUR 300,-

Doppelläufige Perkussionspistole Ende 19. Jh.


14 cm lange Achtkantläufe, Spannhähne in der Form von Fischen, Schlossplatten graviert und beschriftet J Kegel, Nussholzschaftung, Ladestock gebrochen, Pulverflasche aus Horn um 1900 Metallmontierung, Länge 25 cm (CW)

Esperto: Christian Wiesinger Christian Wiesinger
+43-732-77 31 32-80

christian.wiesinger@dorotheum.at


Hotline dell'acquirente lun-ven: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Asta: Arte, antiquariato e gioielli
Data: 21.12.2016 - 16:04
Luogo dell'asta: Linz
Esposizione: 15.12. - 21.12.2016