Lotto No. 306


1990 BMW Z1


1990 BMW Z1 - Autoveicoli d'epoca e automobilia

Österreichisches Fahrzeug in 1. Hand mit 31.000 km!

Im Juni 1988 präsentierte BMW seinen High-Tech-Roadster Z1. Bei der Interpretation des Themas griffen die Münchner ganz tief in die Trickkiste. Ein selbsttragendes Fahrgestell wurde mit Karosserieteilen aus Kunststoff beplankt. Besonderes Charaktermerkmal stellten dabei die elektrisch betätigten Hubtüren dar, die auch während der Fahrt geöffnet werden können und damit ein Höchstmaß an Frischluft garantieren. Die BMW-Ingenieure durften bei diesem kompromisslosen Sportgerät innovative Technik verwenden, weshalb bei technischen Beschreibungen Begriffe wie „Frontmittelmotor“, „Sandwich-Unterboden“ oder „Heckdiffusor“ auftauchten. Das Gesamtpaket geriet so überzeugend, dass der Z1 anfangs zum Spekulationsgerät zu verkommen schien. Von den bis 1991 gebauten 8.000 Stück waren bei Produktionsbeginn bereits 5.000 bestellt.

Der gegenständliche Z1 wurde im Mai 1990 in der Idealfarbe „Toprot“ mit grauen camouflage-Lederpolstern an den Einbringer ausgeliefert. Dieser BMW hat natürlich alle Service erhalten. Dadurch lassen sich auch die bisher gerade einmal 30.000 km Laufleistung zweifelsfrei belegen, obgleich kürzlich der Tacho getauscht werden musste. Dieser Traumwagen, der mit seiner Türkonstruktion einmalig ist auf der Welt, stellt auch in dieser Kombination eine Rarität dar: Österreichischer Erstbesitz mit original 30.000 km, definitiv eine seltene Gelegenheit!

This Z1 was delivered to its first and only owner in ideal „Toprot“ color, combined with grey camouflage leather seats, in May 1990. It has always been serviced and maintained as meant to be and although the tachymeter needed to be replaced last year, the milage of a good 30.000 kms is absolutely original! This dream car with its unique doors is definitely a rare find in this combination: one owner and 30.000 kms on the clock; what are you waiting for?

FIN: WBABA91080AL03656, Laufleistung: 895 km (30.000 vor Tachotausch), Hubraum: 2.494 ccm/R6, Getriebe: 5-Gang, Farbe: Toprot/grau Camouflage (Leder), Leistung: 125 kW/170 PS, Papiere: Österreichischer Typenschein

Esperto: Ernst Pilger Ernst Pilger
+49 171 793 59 86

oldtimer@dorotheum.at

18.10.2014 - 14:00

Prezzo realizzato: **
EUR 34.720,-
Stima:
EUR 24.000,- a EUR 34.000,-
Prezzo di partenza:
EUR 8.000,-

1990 BMW Z1


Österreichisches Fahrzeug in 1. Hand mit 31.000 km!

Im Juni 1988 präsentierte BMW seinen High-Tech-Roadster Z1. Bei der Interpretation des Themas griffen die Münchner ganz tief in die Trickkiste. Ein selbsttragendes Fahrgestell wurde mit Karosserieteilen aus Kunststoff beplankt. Besonderes Charaktermerkmal stellten dabei die elektrisch betätigten Hubtüren dar, die auch während der Fahrt geöffnet werden können und damit ein Höchstmaß an Frischluft garantieren. Die BMW-Ingenieure durften bei diesem kompromisslosen Sportgerät innovative Technik verwenden, weshalb bei technischen Beschreibungen Begriffe wie „Frontmittelmotor“, „Sandwich-Unterboden“ oder „Heckdiffusor“ auftauchten. Das Gesamtpaket geriet so überzeugend, dass der Z1 anfangs zum Spekulationsgerät zu verkommen schien. Von den bis 1991 gebauten 8.000 Stück waren bei Produktionsbeginn bereits 5.000 bestellt.

Der gegenständliche Z1 wurde im Mai 1990 in der Idealfarbe „Toprot“ mit grauen camouflage-Lederpolstern an den Einbringer ausgeliefert. Dieser BMW hat natürlich alle Service erhalten. Dadurch lassen sich auch die bisher gerade einmal 30.000 km Laufleistung zweifelsfrei belegen, obgleich kürzlich der Tacho getauscht werden musste. Dieser Traumwagen, der mit seiner Türkonstruktion einmalig ist auf der Welt, stellt auch in dieser Kombination eine Rarität dar: Österreichischer Erstbesitz mit original 30.000 km, definitiv eine seltene Gelegenheit!

This Z1 was delivered to its first and only owner in ideal „Toprot“ color, combined with grey camouflage leather seats, in May 1990. It has always been serviced and maintained as meant to be and although the tachymeter needed to be replaced last year, the milage of a good 30.000 kms is absolutely original! This dream car with its unique doors is definitely a rare find in this combination: one owner and 30.000 kms on the clock; what are you waiting for?

FIN: WBABA91080AL03656, Laufleistung: 895 km (30.000 vor Tachotausch), Hubraum: 2.494 ccm/R6, Getriebe: 5-Gang, Farbe: Toprot/grau Camouflage (Leder), Leistung: 125 kW/170 PS, Papiere: Österreichischer Typenschein

Esperto: Ernst Pilger Ernst Pilger
+49 171 793 59 86

oldtimer@dorotheum.at


Hotline dell'acquirente lun-ven: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Asta: Autoveicoli d'epoca e automobilia
Data: 18.10.2014 - 14:00
Luogo dell'asta: Classic Expo Salzburg, Messegelände Halle 9
Esposizione: 17.10. - 18.10.2014


** Prezzo d'acquisto comprensivo di tassa di vendita e IVA

Non è più possibile effettuare un ordine di acquisto su Internet. L'asta è in preparazione o è già stata eseguita.