Lotto No. 140-039422/0002


Salonkommode,


Frankreich Epoche Louis XV um 1750/60, 3-seitig geschweift gearbeiteter Korpus, mit Palisander furniert sowie mit verschiedenen Edelhölzern feldförmig marketiert, politiert, frontseitig 3 Laden, profilierte wohl im 19. Jh. ergänzte Marmorplatte, nachvergoldete ziselierte Bronzebeschläge, ca. 84 x 113 x 60 cm, restaurierter Zustand. (MIN)

Unterliegt dem Artenschutz (ASB)

Esperto: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

28.05.2019 - 15:00

Prezzo:
EUR 5.650,-

Salonkommode,


Frankreich Epoche Louis XV um 1750/60, 3-seitig geschweift gearbeiteter Korpus, mit Palisander furniert sowie mit verschiedenen Edelhölzern feldförmig marketiert, politiert, frontseitig 3 Laden, profilierte wohl im 19. Jh. ergänzte Marmorplatte, nachvergoldete ziselierte Bronzebeschläge, ca. 84 x 113 x 60 cm, restaurierter Zustand. (MIN)

Unterliegt dem Artenschutz (ASB)

Esperto: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Hotline dell'acquirente lun-ven: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200

Dettagli sull'offerta

Compra subito
Mobili e arti decorative
Online fino: 28.05.2019 - 15:00
Luogo dell'asta: Vienna | Palais Dorotheum
Esposizione: online