Il vostro browser è obsoleto.

Al fine di utilizzare il nostro sito web in tutte le funzioni, è necessario che installiate una versione attuale del browser. Qui troverete l’elenco dei browser nelle versioni consigliate.



Lotto No. 224


Roller, Alfred,


Bühnenbildner, Maler und Graphiker, 1864 - 1935. E. Zeugnis m. U., Wien, 14. 9. 1905, 1 S., Stempelmarke, etwas fleckig, links unten Montagereste, 4to.

Zeugnis für Karl Mader (Fürstenfeld 1884 - 1952, Graz): "Herr Karl Mader war im Jahre 1901/02 Schüler, der von mir damals geleiteten Abteilung der k. k. Kunstgewerbeschule zu Wien und ich hatte dadurch Gelegenheit seine Leistungen genau zu prüfen, bin auch seither in Beziehung zu ihm geblieben, die mir einen Einblick in seine künstlerische Tätigkeit gestattet. Ich habe dabei die Überzeugung gewonnen, dass Herr Karl Mader nicht nur ungewöhnliches Talent besitzt, sondern dass seine künstler- ischen Leistungen auf dem Ge- biete der Malerei schon jetzt hervorragende zu nennen seien, die, was ich speziell betone den Rahmen des Schulmäßigen weit überschreiten und als selbstständige Leistungen eines hervorragenden Künstlers aufgefasst werden müssen".

Esperto: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at

05.06.2020 - 15:14

Prezzo di partenza:
EUR 300,-

Roller, Alfred,


Bühnenbildner, Maler und Graphiker, 1864 - 1935. E. Zeugnis m. U., Wien, 14. 9. 1905, 1 S., Stempelmarke, etwas fleckig, links unten Montagereste, 4to.

Zeugnis für Karl Mader (Fürstenfeld 1884 - 1952, Graz): "Herr Karl Mader war im Jahre 1901/02 Schüler, der von mir damals geleiteten Abteilung der k. k. Kunstgewerbeschule zu Wien und ich hatte dadurch Gelegenheit seine Leistungen genau zu prüfen, bin auch seither in Beziehung zu ihm geblieben, die mir einen Einblick in seine künstlerische Tätigkeit gestattet. Ich habe dabei die Überzeugung gewonnen, dass Herr Karl Mader nicht nur ungewöhnliches Talent besitzt, sondern dass seine künstler- ischen Leistungen auf dem Ge- biete der Malerei schon jetzt hervorragende zu nennen seien, die, was ich speziell betone den Rahmen des Schulmäßigen weit überschreiten und als selbstständige Leistungen eines hervorragenden Künstlers aufgefasst werden müssen".

Esperto: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at


Hotline dell'acquirente lun-ven: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Asta: Autografi, manoscritti, atti
Data: 05.06.2020 - 15:14
Luogo dell'asta: Vienna | Palais Dorotheum
Esposizione: 29.05. - 05.06.2020