Il vostro browser è obsoleto.

Al fine di utilizzare il nostro sito web in tutte le funzioni, è necessario che installiate una versione attuale del browser. Qui troverete l’elenco dei browser nelle versioni consigliate.



Lotto No. 106


Imposanter barocker Hallenschrank,


Raum Hamburg Mitte 18. Jahrhundert, mittels Keilverbindung teilbarer Eichen- und Nussholzkorpus, teilweise nussfurniert, mattiert, reich mit teilweise figural ausgeführten Schnitzapplikationen geziert, pilasterartige Lisenen und Schlagleiste, zwei Türen, originales Schloß, Schlüssel, schiebbare Schlüssellochabdeckung, mehrfach profilierter Kranz, 245 x 270 x 100 cm, Furnierschäden, eine Tür mit Schwundriß, alte Wurmspuren.

Esperto: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

26.07.2021 - 15:17

Prezzo di partenza:
EUR 3.000,-

Imposanter barocker Hallenschrank,


Raum Hamburg Mitte 18. Jahrhundert, mittels Keilverbindung teilbarer Eichen- und Nussholzkorpus, teilweise nussfurniert, mattiert, reich mit teilweise figural ausgeführten Schnitzapplikationen geziert, pilasterartige Lisenen und Schlagleiste, zwei Türen, originales Schloß, Schlüssel, schiebbare Schlüssellochabdeckung, mehrfach profilierter Kranz, 245 x 270 x 100 cm, Furnierschäden, eine Tür mit Schwundriß, alte Wurmspuren.

Esperto: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Hotline dell'acquirente lun-ven: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Asta: Möbel
Data: 26.07.2021 - 15:17
Luogo dell'asta: Wien | Palais Dorotheum
Esposizione: Online