Teppiche

Schönheit und Seltenheit bestimmen die Werteskala bei der Wahl antiker Teppiche ebenso wie die Farbigkeit und das Mustergut, das von Generation zu Generation weitergereicht wurde.
Groß ist die Vielfalt am Teppichmarkt, ähnlich groß das Angebot im Dorotheum, ob es nun um einen alten Teppichläufer, einen klassischen handgeknüpften Perserteppich, eine antike Tapisserie oder einen bunten Kelim geht. Hier finden Sie Orientteppiche aus dem Kaukasus, Anatolien oder turkmenische, iranische, indische Arbeiten. Zusätzlich wird eine große Auswahl an Teppichen aus Europa, zum Beispiel den Niederlanden, Frankreich und Österreich angeboten.
Seltene Stücke aus dem umfangreichen Angebot laden in unseren Teppich-Sonderauktionen und im Rahmen unserer regelmäßig stattfindenden kleineren Möbel- und Antik-Auktionen zum Kauf und Verkauf in einer Auktion ein (das komplette Angebot dazu im Internet unter www.dorotheum.com/dailyauction).

Für eine kostenlose, unverbindliche Beratung stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

Kontakt

Jeden 1. und 3. Mi im Monat 9 - 13 Uhr
Dorotheergasse 17, 1010 Wien
Tel. +43-1-515 60-271, 314

Aktuelle Auktionen

Auktionstermin

20.02.2019 - 16:00

Besichtigung

13.02. - 20.02.2019

Auktionsort
Palais Dorotheum Wien

Blogs, Videos und Aktuelles

Top Auktionsergebnisse

Karatchoph
Südwestkaukasus, erzeugt Mitte 19. Jhdt.
€ 29.580

Heriz Seide
Dämonenteppich Vag-Vag
€ 61.300 

Peking Palastteppich
Seide, 2. H. 18. Jh
€ 56.250 

Weitere Top Ergebnisse

Experten

Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314
Unsere Website verwendet Cookies um Ihnen bestmögliches Service bieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Seiten sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen