Anton Faistauer - Werke kaufen und verkaufen

Zurück

Anton Faistauer

14. Februar 1887, St. Martin bei Lofer (Salzburg, Österreich) - 13. Februar 1930, Wien (Österreich)

Faistauer ist einer der wichtigsten Vertreter der modernen Malerei Österreichs.

Der Sohn einer Salzburger Bauernfamilie, der zuerst daran gedacht hatte Geistlicher zu werden, wurde durch eine Begegnung mit Albert Paris Gütersloh während seiner Schulzeit zum Malen inspiriert. Er studierte zuerst privat und dann an der Wiener Akademie. Im Jahr 1909 verließ er die Akademie und gründete gemeinsam mit Egon Schiele, Anton Kolig und Franz Wiegele die „Neukunstgruppe,“ die sich als Protestbewegung gegen die konservativen Inhalte der Wiener Akademie verstand. Während des Krieges leistete er Militärdienst und betreute gemeinsam mit Egon Schiele Ausstellungen im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien.

1918 ging Faistauer nach Salzburg, wo er mit Künstlerkollegen wie Felix Harta die radikale Künstlervereinigung „Der Wassermann“ gründete.

Dem Auftrag das neu erbaute Kleine Festspielhaus in Salzburg mit Fresken auszustatten, folgten weitere prestigevolle Fresken-Aufträge und dadurch internationale Bekanntheit.

Die Themen seiner Malerei sind vorwiegend Landschaften, Stillleben und Porträts, auch religiösen Themen wandte er sich zu.
Im Jahr 1926 wurde ihm eine Professur an der Wiener Akademie angeboten, die er jedoch ablehnte. Trotzdem kehrte er 1927 nach Wien zurück, verbrachte aber weiter viel Zeit auf Reisen, vor allem in Italien.

Faistauer setzte sich auch theoretisch mit der Malerei seiner Zeit auseinander, was sich in seinem 1923 publizierten Buch Neue Malerei in Österreich niederschlug.

Anders als vielen Künstlern seiner Zeit ging es Faistauer in seinem Werk um eine Weiterentwicklung der traditionellen Malerei des Abendlandes.
Faistauer sah sich selbst der Malerei Cezannes verbunden und stand den Malern des Nötscher Kreises näher als Klimt und Schiele, die er sehr kritisch bewertete.

Die große internationale Bekanntheit schon zu seinen Lebzeiten belegen Ausstellungen in Ungarn, Deutschland, Tschechien, England, Frankreich, den Niederlanden, Schweden, der Schweiz und den USA.

  • 1

Vergangene Lots

  • 1
1 von 25

Künstler beobachten

Lassen Sie sich bei myDOROTHEUM über neue Angebote von Anton Faistauer informieren.

Interesse an einem Verkauf

Sie möchten ein Werk von Anton Faistauer verkaufen?
Nutzen Sie unseren Online-Beratungsservice

Unsere Website verwendet Cookies um Ihnen bestmögliches Service bieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Seiten sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen