Joan Miro - Werke kaufen und verkaufen

Zurück

Joan Miro

20. April 1893, Barcelona (Spanien) - 25. Dezember 1983, Palma de Mallorca (Spanien)

Joan Miró gehört zu den bedeutendsten spanischen Künstlern des 20. Jahrhunderts. Er arbeitete als Maler, Bildhauer, Grafiker und Keramiker. Bis heute zählt er zu den einflussreichsten Vertretern der Klassischen Moderne und des Surrealismus.

Joan Miro kam am 20. April 1893 im heutigen Barcelona, als Sohn eines Goldschmiedes zur Welt. Nach der Handelsschule besuchte Miro insgesamt zwei Kunstakademien in Barcelona und machte seinen Abschluss an der „Escola d’Art“. Während seiner frühen Schaffensphase war Miro noch dem Fauvismus und dem Kubismus zugewandt.
1919 reiste Miró nach Paris und machte dort zahlreiche, für seine weitere Laufbahn einflussreiche Bekanntschaften, wie jene mit Pablo Picasso, Wassily Kandinsky oder Hans Arp. Ab diesem Zeitpunkt begann Miro mit seinem charakteristischen Traum-malerischen Stil. Kurze Zeit später lernte er André Breton kennen und gründete mit ihm, André Masson und Max Ernst, eine dem Surrealismus gewidmete Künstlergruppe.
Während der 1930er und 1940er Jahre wurde das künstlerische Schaffen Miros vor allem von Salvador Dalí beeinflusst. Zudem erhielt Miro auch zahlreiche Großaufträge, wie von der spanischen Regierung oder der UNESCO.
Miró starb im Alter von 90 Jahren, am 25. Dezember 1983, in Palma, auf der Insel Mallorca, wo er seit 1956 lebte. Er stellte im Laufe seines Lebens über 2000 Ölgemälde, sowie zahlreiche Skulpturen, Keramiken und Collagen her. Zeitgenossen beschrieben ihn als einen bescheidenen, disziplinierten und schweigsamen Menschen, dessen Traum es lediglich war ein eigenes Atelier zu besitzen um all seine Ideen realisieren zu können.

Grundsätzlich wirken seine Bilder eher einfach, verfügen meist über rätselhafte bzw. ironische Züge und sind von einer äußerst innovativen Verwendung von Linien, Farben und Formen geprägt. Seine Werke sollten das schöpferische Potenzial im Unterbewusstsein der Menschen freisetzen. Schon zu Lebzeiten erhielt Miro zahlreiche Auszeichnungen, wie den großen Preis für Malerei, im Zuge der Biennale in Venedig oder die Goldmedaille der Schönen Künste des spanischen Staates. Zu seinen bekanntesten Werken zählen Gemälde wie „Karneval der Harlekine“, „Die Dichterin“ und "Das Gold in Himmelblau".

Aktuelle Lots

Vergangene Lots

1 von 111

Künstler beobachten

Lassen Sie sich bei myDOROTHEUM über neue Angebote von Joan Miro informieren.

Interesse an einem Verkauf

Sie möchten ein Werk von Joan Miro verkaufen?
Nutzen Sie unseren Online-Beratungsservice

Unsere Website verwendet Cookies um Ihnen bestmögliches Service bieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Seiten sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen