Lucio Fontana - Werke kaufen und verkaufen

Zurück

Lucio Fontana

Maler Zeitgenössische Kunst | Rosario di Santa Fe, Argentinien 1899-1968 Comabbio, Italien

Lucio Fontana gehört zu den wichtigsten und einflussreichsten Künstlern der italienischen Avantgarde der 1960er Jahre. Bekannt wurde er vor allem für die Gestaltung von perforierten Leinwänden (Titel: 'Concetto spaziale' (Raumkonzept)).

Lucio Fontana wurde am 19. Februar 1899 in Rosario, Argentinien als Sohn italienischer Einwanderer geboren Als gelernter Bildhauer studierte er an der Akademie der Schönen Künste von Brera (Italien) von 1928-1930.

In der Zeit des Zweiten Weltkriegs kehrte Fontana nach Argentinien zurück und arbeitete an seinen Thesen zum Raumkonzept. 1947 benannte er seine Arbeiten nach seinem Concetto spaziale (Raumkonzept). Dieses Manifest definierte seine Vorstellung der dynamischen Kunst, die plastischer und energiegeladener wirken sollte. Nachdem er 1947 nach Italien zurückkehrte, entwickelte Fontana seine Gedanken zum Raumkonzept weiter und begann durch die Perforierung seiner Bilder, Dreidimensionalität zu erschaffen. Die Arbeiten von Fontanas stehen für die Erwiterung des Tafelbildes in den Raum, seine berühmtester Werkgruppe, die  „Tagli“, weisen einen Schlitz in der Leinwand auf. Zu seinen innovativsten Werken zählen seine Installationen mit schwebenden Formen in gedimmten Räumen mit schwacher Neonröhren-Beleuchtung. 1966 wurde er mit einem Großen Preis für Malerei der Biennale di Venezia ausgezeichnet. Lucio Fontana verstarb 1968 in Comabbio, Italien, der Heimatstadt seiner Mutter.

Vergangene Lots

1 von 80

Künstler beobachten

Lassen Sie sich bei myDOROTHEUM über neue Angebote von Lucio Fontana informieren.

Interesse an einem Verkauf

Sie möchten ein Werk von Lucio Fontana verkaufen?
Nutzen Sie unseren Online-Beratungsservice

Unsere Website verwendet Cookies um Ihnen bestmögliches Service bieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Seiten sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen