Mario Schifano - Werke kaufen und verkaufen

Zurück

Mario Schifano

20. September 1934, Homs (Libyen) - 26. Jänner 1998, Rom (Italien)

Mario Schifano war ein italienischer Maler, Filmproduzent und Musiker, der zu den herausragendsten Vertretern der italienischen Postmoderne gerechnet wird. Er wurde unter anderem für seine Collagen berühmt. Neben Künstlern wie Franco Angeli und Tano Festa zählte er zu den Mitgliedern der sogenannten „Scuola Romana“.

1934 in Libyen geboren, wurde Rom bereits in jungen Jahren zu seiner neuen Heimat, der er bis zu seinem Tod im Jahre 1998 treu blieb. Über die Arbeit als Restaurator gelangte er zur Malerei. Zu Beginn konzentrierte sich Schifano auf den Stil des Informel und er gehörte der sogenannten „Scuola Romana“ an. Dabei handelte es sich um eine Künstlergruppe rund um Antonietta Raphaël und Mario Mafai, welche von 1927 bis in die 1950er Jahre bestand und deren Malweise dem Expressionismus zugeschrieben wird. Ende der 1950er Jahre weisen seine Werke eine Ähnlichkeit mit Bildern des französischen Nouveau Réalisme auf. Ab 1959 stellte er seine Werke in verschiedenen Einzel- und Gruppenausstellungen auf der ganzen Welt aus. Ein Highlight seiner Karriere war 1962 die Teilnahme an der „New Realists“ Ausstellung in der Sidney Janis Gallery in New York, wo seine Werke neben jenen von internationalen Künstlern wie Andy Warhol und Roy Lichtenstein präsentiert wurden. Die Wirkung der amerikanischen Pop Art ging nicht spurlos an ihm vorüber - vor allem die Arbeiten von Jim Dine beeinflussten sein Werk nachhaltig. Ab diesem Zeitpunkt verwendete Schifano Elemente aus der Werbeindustrie für sein kreatives Schaffen. Sein ausschweifender Lebensstil und Drogenkonsum brachten ihm den Spitznamen „maledetto“ ein.

Seine Werke erfreuen sich bis zum heutigen Tag einer großen Beliebtheit.
2017 widmete ihm die Fondazione Prada in Mailand eine Einzelausstellung.

Am 27. November 2013 erzielte sein Diptychon „Incidente“ aus dem Jahre 1963 im Rahmen einer „Zeitgenössische Kunst“ Auktion im Dorotheum einen Preis von € 446.800.

Aktuelle Lots

  • 1

Vergangene Lots

  • 1
1 von 42

Künstler beobachten

Lassen Sie sich bei myDOROTHEUM über neue Angebote von Mario Schifano informieren.

Interesse an einem Verkauf

Sie möchten ein Werk von Mario Schifano verkaufen?
Nutzen Sie unseren Online-Beratungsservice

Unsere Website verwendet Cookies um Ihnen bestmögliches Service bieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Seiten sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen