Archiv Presseinformationen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Monzino Uli, Lembankakat Mbaru, Neuirland, 17.–19. Jh., erzielter Preis € 1.425.000

TRADITIONELL STARK
Resümee erstes Auktionshalbjahr 2018 im Dorotheum

(29.06.2018)

Nach dem besten Geschäftsjahr in der Geschichte des Dorotheum konnte das Auktionshaus auch 2018 ein hervorragendes erstes Halbjahr für sich verbuchen.   Zeitgenössische Kunst brillierte im ersten Halbjahr 2018, mit vielen...[mehr]

Monzino Uli, Lembankakat Mbaru, Neuirland, 17. bis 19. Jh.

SENSATIONSPREIS FÜR SKULPTUR IM DOROTHEUM
1,425 Millionen Euro für Werk aus der berühmten Monzino Collection

(27.06.2018)

Der so genannte Monzino Uli, Lembankakat Mbaru, Neuirland, wurde im Dorotheum bei der Auktion „African and Oceanic Art - Treasures from the Monzino Collection“ am 21. Juni 2018 um 1,425 Millionen Euro versteigert. Ein...[mehr]

Nr. 603 1960 Mercedes-Benz 300 SL Roadster, Ausstellungswagen der London Motor Show 1960, erzielter Preis € 899.000

MERCEDES UND MASERATI
Hohe Verkaufsquote, großartige Preise bei Auktion „Klassische Fahrzeuge“ am 23. Juni im Dorotheum Wien Vösendorf

(23.06.2018)

Schnell bewegen sich die Old- und Youngtimer auf der Straße - lange dauerten am 23. Juni im Fahrzeug und Technik Zentrum Wien in Vösendorf bei der Dorotheum-Auktion „Klassische Fahrzeuge“ die vielen Bietgefechte im randvollen...[mehr]

Kaiserin Elisabeth von Österreich: Paar persönliche Satinschuhe, schwarze Seide, Perlenstickerei, Maschendekoratoin, Ledersohle, Länge 25 cm, dazu gesiegelte Karte und Unterschrift des Leibkammerdieners Eugen Ketterl, erzielter Preis € 21.250

VON KOPF BIS FUSS AUF SISI EINGESTELLT
Schirm und Schuhe von Kaiserin Elisabeth bei Kaiserhaus-Auktion des Dorotheum erfolgreich versteigert

(19.06.2018)

Der Hype um Kaiserin Elisabeth ist ungebrochen – bis nach Asien eilt Sisis Ruf. Dementsprechend hoch gesteigert wurden am 18. Juni 2018 bei der Kaiserhaus-Auktion des Dorotheum Dinge aus dem persönlichen Besitz der legendären...[mehr]

Diamantring, Weißgold 750, ein Diamant im Smaragdschliff, ca. 2,80 ct, zwei Diamanten im Trapezschliff, zus. ca. 0,20 ct, Rufpreis € 12.000

GLÄNZENDES INVESTMENT
Auktion „Exklusive Diamanten und Farbsteine“ am 22. Juni im Dorotheum

(11.06.2018)

Sein Geld gut angelegt zu wissen und dabei noch „bella figura“ zu machen, diese Win-Win-Situation gilt zweifellos für Juwelen von bester Qualität. In diesem Bereich haben sich in den vergangenen Jahren besonders exklusive...[mehr]

Nr. 603 1960 Mercedes-Benz 300 SL Roadster, Ausstellungswagen der London Motor Show 1960, Schätzwert € 850.000 - 1.000.000

FLOTTE FLOTTE
Grandioses Angebot, mehr als die Hälfte ohne Limit: „Klassische Fahrzeuge und Automobilia“ am 23. Juni im Dorotheum Wien Vösendorf

(08.06.2018)

1960 Mercedes-Benz 300 SL Roadster € 850.000 – 1.000.000; 1939 BMW 327/28 Sport-Kabriolett € 180.000 – 240.000; 1966 Maserati Mistral Spyder 3700, € 550.000 – 670.000Oldtimer sehen großartig aus. Man kann sie benutzen und zeigen....[mehr]

Diamant-Smaragdanhänger, Smaragd ca. 20 ct., ca. 3,50 ct Altschliffdiamanten und Diamantrauten, aus altem europäischen Adelsbesitz (Haus Savoyen), erzielter Preis € 62.500

STARKER MARKT
Sammleruhren und Schmuck aus aristokratischem Besitz waren begehrt bei den Auktionen im Dorotheum

(28.05.2018)

Starker Markt für Sammleruhren Eine starke Nachfrage nach Sammleruhren zeigte sich bei der Auktion mit Armband- und Taschenuhren am 18. Mai 2018 im Dorotheum Wien. 77 Prozent aller angebotenen Zeitmesser...[mehr]

Fauteuil "Poltrona di Proust", Entwurf Alessandro Mendini 1978, Ausführung 1990, handbemalt mit pointillistischem Muster, signiert mit "90 A. Mendini" und Widmung an den bisherigen Besitzer. Schätzwert € 30.000 - 50.000

SITZEN - LIEGEN - LEUCHTEN
6. Juni im Dorotheum: Design-Auktion, u. a. mit Sammlung Teichgräber

(24.05.2018)

Rare Klassiker, schräge Künstlerentwürfe und Objekte aus der Sammlung des Wiener Design-Experten Peter Teichgräber - dies und vieles mehr steht am 6. Juni 2018 bei der Design-Auktion im Dorotheum auf dem Programm.  ...[mehr]

Kaiser Franz Joseph I. von Österreich: Paar persönliche Hausschuhe, Ziegenleder, rotes Seidenfutter, Länge 28,5 cm, dazu Bestätigung des Leibkammerdieners Eugen Ketterl 1916: "... bestätigt, dass diese Hausschuhe ausschließlich von Sr. k. u. k. Ap. Majestät Franz Joseph I. getragen wurden. Schönbrunn 1916, Ketterl", Schätzwert € 5.000 - 8.000

AUF DES KAISERS SOHLEN
18. Juni 2018: „Kaiserhaus“-Auktion des Dorotheum mit persönlichen Gegenständen von Kaiser Franz Joseph, Kaiserin Elisabeth u. a.

(23.05.2018)

Die diesjährige Auktion im Dorotheum Wien mit dem Titel „Kaiserhaus und Historika“ am 18. Juni 2018 bietet eine Vielzahl an Objekten, die aus dem persönlichen Besitz von Kaiser Franz Joseph oder Kaiserin Elisabeth stammen,...[mehr]

Lucio Fontana, Concetto Spaziale, Attesa, 1964/65, Dispersionsfarbe auf Leinwand, 46 x 38 cm, erzielter Preis € 552.000

TOP-AUKTIONSPREISE
Zeitgenossen bestätigten im Dorotheum ihre bedeutende Position

(16.05.2018)

Nach dem Auktionserfolg für Fernando Botero (€ 393.400) bei der „Klassischen Moderne“ zeigte tags darauf, am 16. Mai 2018, im Dorotheum ein weiteres Werk eines in Südamerika geborenen Künstlers seine Stärke am Kunstmarkt. Bei der...[mehr]

Fernando Botero (Medellin, Kolumbien 1932 geb.; lebt und arbeitet in Paris und New York), L’Odalisque, 1998, Öl auf Leinwand, 52 x 42 cm, erzielter Preis € 393.400

EINFACH KLASSIKER
Knapp 400.000 Euro für Botero-Gemälde bei Moderne-Auktion – Weltrekord für Pippo Rizzo

(15.05.2018)

Drei Frauen - drei Stile - drei Künstler: Es einen sie die hervorragenden Preise, die sie bei der Auktion „Klassische Moderne“ am 15. Mai 2018 im Dorotheum erzielten. Das Gemälde einer voluminösen Odaliske im unverkennbaren...[mehr]

Selendi "Vogel-Uschak", Westanatolien (Türkei),  ca. 336 (340) x 200 cm, 16./17. Jahrhundert, Rufpreis € 500.000

BEST OF BESIM
19. Juni 2018: Privatsammlung Adil Besim – 150 rare Orientteppiche bei Auktion im Dorotheum

(09.05.2018)

Besim: Seit vielen Jahrzehnten steht der Name Adil Besim für höchste Qualität und Seriosität im Handel mit handgeknüpften, naturfarbenen antiken Orientteppichen. Am Dienstag, den 19. Juni 2018 wird im Dorotheum Wien die...[mehr]

Ludwig Sigmundt (Graz 1861-1936) Im Palmenhaus Schönbrunn, 1894, Öl/Leinwand, erzielter Preis € 52.500

WIEDERENTDECKUNG
Hervorragendes Ergebnis für Secessionsmaler Ludwig Sigmundt bei Auktion am 25. April 2018

(25.04.2018)

Ludwig Sigmundt war Gründungsmitglied der Wiener Secession und deren Präsident 1901-02. Sein Werk ist heute fast unbekannt. Bei der Auktion „Gemälde des 19. Jahrhunderts“ am 25. April 2018 erzielte sein Gemälde „Im Palmenhaus...[mehr]

Balthasar van der Ast (1593/904 - 1657), Stillleben, Öl auf Holz, 64 x 102,3 cm, versteigert für € 369.000

ALTE MEISTER FÜR JEDEN GESCHMACK
Starke Nachfrage bei der Dorotheum-Auktion am 24. April 2018

(24.04.2018)

Zum Start in die Auktionswoche herrschte bei der Auktion Gemälde Alter Meister im Dorotheum große Nachfrage nach niederländischer Malerei, wie auch nach den All-Time-Favorites, den italienischen Malern und Malerinnen. Im vollen...[mehr]

Josef Hoffmann, Brosche in originaler Lederschatulle, Wiener Werkstätte, vor 1912 Gold, Perlmutt, Mondsteine; rückseitig gemarkt JH, Rosenmarke, WW und Monogramm des Goldschmieds Karl Ponocny; Größe: 4,1 x 4,1 cm. In den letzten neun Jahren war diese Brosche im Schmuckmuseum Pforzheim ausgestellt. Es wurde nur ein Exemplar von dieser Brosche ausgeführt. Schätzwert €  150.000 – 300.000

RARE HOFFMANN-KLEINODE
Hoffmann, Loos und Prutscher im Fokus: Jugendstil-Auktion am 30. Mai 2018

(17.04.2018)

Zeitloses Genie:  Josef Hoffmann bei Jugendstil-Auktion am 30. Mai 2018 Angewandte Kunst at its best mit Universaltalent Josef Hoffmann, Architekt und Designer, Gründer der Wiener Werkstätte: Die Jugendstil-Auktion am 30....[mehr]

Kleine elegante Salonsitzbank, Frankreich Epoche Restauration, 1. Drittel 19. Jh., Mahagoniausführung mit tw. ergänzten Bronze Dorree Beschlägen, aus dem Besitz der Schauspielerin Senta Berger-Verhoeven, zuvor aus dem Besitz und Schauspielerin und Freundin Kaiser Franz Joseph I. Katharina Schratt (1853-1940), vgl. Dorotheum-Auktion 1966, Schätzwert € 10.000 - 12.000, Auktion 26. April 2018

SCHRATT-MÖBEL AUS BESITZ VON SENTA BERGER
Highlight der Möbel- und Antiquitäten-Auktion im Dorotheum am 26. April 2018

(11.04.2018)

Provenienz, also die Vorbesitzer und -geschichte eines Kunstwerkes, sind manchmal fast so bedeutend wie das Kunstwerk selbst. Es zählt zu den seltenen Glücksfällen, dass gleich zwei bedeutende Provenienzen, beide berühmte...[mehr]

Nr. 85, 1971 Lambretta DL 200 Electronic, erzielter Preis € 11.500

ALLES VERKAUFT: SCOOTERMANIA IM DOROTHEUM
1971 Lambretta DL 200 Electronic Toplos der Auktion am 6. April 2018

(06.04.2018)

Dem Auktionstitel "Scootermania" wurde die Auktion am 6. April wahrlich gerecht. Beim Zweirad-Happening in Wien Vösendorf konnte das Dorotheum die weiße Flagge hissen: Alle 98 aus einer österreichischen Privatsammlung...[mehr]

Diamantdiadem aus altem europäischem Adelsbesitz (Haus Savoyen), ca. 12 ct., Gold/Silber, Arbeit um 1900, Schätzwert € 16.000 - 24.000, Auktion 17. Mai 2018

NOBLE JUWELEN – EDLE ZEITMESSER
17. und 18. Mai 2018: Dorotheum-Auktion mit Diamantschmuck aus altem Adelsbesitz und exquisiten Uhren

(04.04.2018)

Hochkarätig und repräsentativ zeigt sich das Angebot bei der kommenden großen Juwelen-Auktion im Palais Dorotheum am 17. Mai 2018. Schon in den vergangenen Auktionen war Schmuck aus Adelsbesitz hoch begehrt. Auch diesmal...[mehr]

Lucio Fontana, Concetto Spaziale, Attesa, 1964/65, Dispersionsfarbe auf Leinwand, 46 x 38 cm, Schätzwert € 480.000 - 650.000 Auktion 16. Mai 2018

ZEITLOS MODERN
15. - 18. Mai 2018: Auktionswoche des Dorotheum mit moderner und zeitgenössischer Kunst, Juwelen und Uhren

(30.03.2018)

Der 16. Mai 2018 steht im Dorotheum im Zeichen internationaler Größen der zeitgenössischen Kunst. In der Auktion zählen Arbeiten von Lucio Fontana zu den Top-Losen: Zwei Gemälde aus den 1960er Jahren, hervorragende Beispiele – in...[mehr]

Damien Hirst, Myth and legend, HOUGHTON HALL, NORFOLK

Dorotheum als Partner von Damien-Hirst-Ausstellung in Houghton Hall, Großbritannien

(23.03.2018)

Das Dorotheum sponsert die Ausstellung von neuen Arbeiten von Damien Hirst in den Prunkräumen von Houghton Hall im britischen Norfolk.   „Eine treffende Partnerschaft, vereinen doch beide Häuser Tradition mit...[mehr]

Pieter Brueghel II. (1564/65-1637/38), Der Bohnenkönig, Öl auf Holz, 75 x 105 cm, Schätzwert € 700.000 - 900.000 Auktion 24. April 2018

FEIERN UND FERNWEH
24. bis 26. April 2018: Dorotheum-Auktionswoche mit Gemälden Alter Meister und des 19. Jahrhunderts sowie Antiquitäten

(21.03.2018)

Die erste große Auktionswoche des Jahres im Dorotheum Wien, angesetzt vom 24. bis zum 26. April 2018, bietet Hochkarätiges an Gemälden Alter Meister und des 19. Jahrhunderts sowie Möbel, Skulpturen, Glas und Porzellan.  ...[mehr]

Nr. 1, 1948 Lambretta 125 m (Tipo A), Rufpreis € 500

IM BANN DER SCOOTERMANIA
Lambretta, Vespa & Co: Große Dorotheum-Motorroller-Auktion am 6. April 2018

(15.03.2018)

Den 6. April 2018 sollten sich Lambrettisti, Vespisti und andere motorisierte Freiluftfanatiker dick in ihrem Kalender anstreichen. An diesem Tag werden im Dorotheum Fahrzeug und Technik-Zentrum Wien-Vösendorf rund 100...[mehr]

Besuchs- bzw. Glückwunschkarte "Ich muß legen mein Herz auf das Eis, denn es ist einmahl zu ängstlich und zu heiß", nach 1815, Zugkarte, Radierung, koloriert, 7,3 x 8,5 cm, typographisch bezeichnet Wien, b. J. Bermann, Nr. 174. Sammlung aus dem Nachlass des Kunst- und Musikalienhändlers Joseph Eder /Jermias Bermann, Wien Rufpreis € 180

LIEBESGESCHICHTEN UND HEIRATSSACHEN
Dorotheum-Auktion am 27. März 2018 mit interaktiven Biedermeier-Karten

(14.03.2018)

Im Biedermeier waren sie sehr beliebt und sie sind originelle kulturgeschichtliche Zeugnisse ihrer Zeit: Freundschafts- und Glückwunschkarten, wie sie bei der Auktion „Meisterzeichnungen, Druckgraphik und Aquarelle“ am 27. März...[mehr]

Interieur-Designer Philip Hohenlohe mit ausgewählten Auktionslots

"SELECTED BY HOHENLOHE"
Interieur-Spezialist Philip Hohenlohe arrangiert Bilder, Möbel, Dekor im Dorotheum: Auktion am 14. März 2018

(31.01.2018)

Den Raum leben lassen, dabei die Statik einer Stimmung in Schwingung versetzen. So lautet das Credo des Interieur-Designers Philip Hohenlohe. Mit Bildern, Fotos und Möbeln aus dem Angebot des Dorotheum setzt Hohenlohe in der...[mehr]

Giacomo Manzù, 1963, Bronze, Platte aus Kristallglas, ausgeführt in der Fonderia MAF, Milano, Unikat, Schätzwert € 220.000-280.000

DESIGN FIRST
Manzù, Acconci, Arad, Hadid: Große Namen bei der Dorotheum-Auktion "Design First" am 15. März 2018

(31.01.2018)

Herausragende Stücke der Design-Geschichte bietet die Dorotheum-Auktion am 15. März 2018. Eines der Highlights ist zweifellos der vom großen italienischen Bildhauer Giacomo Manzù 1963 für sein Wohnhaus in Bergamo entworfener...[mehr]

Dolce & Gabbana, Entwurf der Swarovski Tiara 2018 designed by Dolce & Gabbana für die Debütantinnen des Wiener Opernball 2018, mit Beschriftung und Originalunterschrift Für das detailreiche Schmuckstück ließen sich Dolce & Gabbana von der Mozart-Oper „Le nozze di Figaro“ inspirieren. So heißt es in der achten Szene des ersten Aktes: „Giovani liete - fiori spargete!“, also „Muntere Jugend, streue Blumen!“ - ein gesungenes Bild, das sich in dem floralen Design der Tiara auf poetische Weise widerspiegelt. Denn hier treffen zarte Blumen auf organisch geschwungene Blätter, kreiert aus 702 Swarovski Kristallen und „Xirius Chatons“ in den Farben „Crystal“ und „Golden Shadow“ sowie sechs roséfarbenen Blüten aus Emaille, die jedes einzelne Diadem zieren. Gerahmt. Rufpreis € 500

BENEFIZ ZUM OPERNBALL
Dorotheum versteigert Dolce & Gabbana-Entwurf der Swarovski Tiara für die Debütantinnen des Wiener Opernballs

(15.01.2018)

Bis zum 24. Jänner 2018 ist es möglich ganz besondere Auktionsobjekte zu ersteigern. Schon jetzt kann man auf der Website des Dorotheum seine Vorgebote abgeben.   Für den guten Zweck wird u. a. der Entwurf von dem...[mehr]

Egon Schiele (1890 - 1918) Liegende Frau, 1917, Gouache, schwarze Kreide auf Papier, Blattgröße 45 x 29,7 cm, erzielter Preis € 2.345.000

DOROTHEUM AUF ERFOLGSKURS
Schiele, Sisi & Co: Rekordpreise im Auktionsjahr 2017

(12.12.2017)

Es ist ein Blick zurück mit Freude: Das Dorotheum, größtes Auktionshaus im deutschsprachigen Raum, konnte im erfolgreichen Geschäftsjahr 2017 zahlreiche Spitzenergebnisse erzielen. An erster Stelle dabei das beste...[mehr]

Radiogerät Ingelen Geographic US-437W, 1936/37, bunte Abstimmskala, Rufpreis € 500

MEHR ALS HÖRVERGNÜGEN
Dorotheum versteigert am 6. Dezember historische Unterhaltungstechnik

(24.11.2017)

Bis zur Erfindung von MP3-Downloads vergingen mehr als 100 Jahre Tonträger-Geschichte. Bei der Online-Auktion „Historische Unterhaltungstechnik“ im Dorotheum Favoriten am 6. Dezember 2017 werden Musikabspielgeräte des 19. und 20....[mehr]

Asger Jorn (Vejrum, Struer, 1914–1973 Aarhus) Brokigt brak-Patchy quarrel, 1964, signiert und datiert Jorn 64, rückseitig signiert, datiert, betitelt und mit Gotland bezeichnet, Öl auf Leinwand, 140 x 103,5 cm, erzielter Preis € 466.600

STARKE ZEITGENOSSEN
Hohe Preise für CoBrA-Gruppe, Kippenberger, Scheggi im Dorotheum

(22.11.2017)

Zeichen für einen starken Kunstmarkt: Nach dem Top-Preis von 2,3 Mio. Euro für eine Zeichnung von Egon Schiele verbuchte man im Dorotheum auch am zweiten Tag der Auktionswoche, am 22. November 2017, hervorragende...[mehr]

Egon Schiele (1890 - 1918) Liegende Frau, 1917, Gouache, schwarze Kreide auf Papier, Blattgröße 45 x 29,7 cm, erzielter Preis

2,3 MIO EURO FÜR SCHIELE-ZEICHNUNG IM DOROTHEUM
Höchster Auktionspreis in Österreich 2017

(21.11.2017)

Egon Schieles Zeichnung „Liegende Frau“ erzielte bei der Moderne-Auktion im Dorotheum am 21. November 2017 sensationelle 2.345.000 Euro. Ein Bieter im überfüllten Auktionssaal setzte sich gegen einige Telefonbieter...[mehr]

Egon Schiele (1890 - 1918) Liegende Frau, 1917, Gouache, schwarze Kreide auf Papier, Blattgröße 45 x 29,7 cm, Schätzwert € 700.000 - 1.200.000

SCHIELE IM DOROTHEUM
Auktion am 21. November 2017

(17.11.2017)

Rechtzeitig vor dem Jubiläumsjahr zum 100. Todestag von Egon Schiele versteigert das Dorotheum am Dienstag, den 21. November 2017 zwei bedeutende Zeichnungen des großen Meisters der Moderne. „Die liegende Frau“ von 1917 und der...[mehr]

Brillantsolitär-Ring, 6,24 ct, Auktion 23. November 2017, Schätzwert € 95.000 - 150.000

FUNKELNDE WERTANLAGEN
Dorotheum-Auktionen mit exklusiven Diamanten und Farbsteinen

(09.11.2017)

Diamanten haben Saison: Als Schmuckstück und für Anleger. Die Auktionsergebnisse im Dorotheum zeigen in den letzten Jahren einen starken Aufwärtstrend für Hochkarätiges. An die Spitze der Ergebnisse reihte sich ein 26,95 ct....[mehr]

Josef Hoffmann, Oberskanne, Teil eines Tee- und Kaffeeservices, Wiener Werkstätte, 1904/05, Silber, Ebenholz, Schätzwert € 30.000 - 50.000

WEGBEREITER DER MODERNE
Josef-Hoffmann-Arbeiten bei Jugendstil-Auktion im Dorotheum Wien

(06.11.2017)

Drei Objekte der kommenden Jugendstil-Auktion am 4. Dezember 2017 zeigen beispielhaft, wie Josef Hoffmann seinen unverkennbaren und gleichzeitig vielfältigen Weg in seinem Kunstschaffen fand.   In die Jahre 1904/1905...[mehr]

1952 Mercedes-Benz 300 S Cabriolet erzielter Preis € 563.000

TOP-UMSATZ UND HOHE QUOTE
Großer Erfolg für die Dorotheum-Auktion „Klassische Fahrzeuge“

(23.10.2017)

Mit einem Umsatz von 4,3 Millionen Euro und einer Verkaufsrate von 95 Prozent geriet die am 21. Oktober 2017 im Rahmen der Classic Expo Salzburg abgehaltene Dorotheum-Auktion „Klassische Fahrzeuge“ zu einem großen Erfolg....[mehr]

Vittorio Matteo Corcos (1859 - 1933) Porträt von Diane de la Bouchère, 1903, Öl auf Leinand, 225 x 148 cm, erzielter Preis € 186.000

ANKUNFT EINES WELTREKORDES
Top-Preis für Venedig-Bild von Rinaldo Giudici und starke österreichische Kunst bei der Auktion Gemälde des 19. Jahrhunderts

(19.10.2017)

Die Mode ist heute zwar anders, aber das Venedig-Motiv einer „Ankunft eines Besuchs“ mit einer Gondel sieht noch so aus:  Bei Rinaldo Giudicis gleichnamigem Großformat läuteten am 19. Oktober 2017 bei der Dorotheum-Auktion...[mehr]

Fa. Georg Heyde Zinnfiguren, Zoologischer Garten, um 1900; Käfige aus Blech, Figuren aus Zinn vollplastisch Rufpreis € 450

VERSPIELT
Historisches Spielzeug bei Dorotheum-Auktion am 21. Dezember 2017

(19.10.2017)

Der 21. Dezember 2017 steht im Wiener Dorotheum wieder ganz im Zeichen von historischem Spielzeug. Eine große Anzahl an Puppen, Teddybären, Blechspielzeug, Eisenbahnen und Zubehör wird versteigert.   Schon in der vergangenen...[mehr]

Giovanni Paolo Castelli, Lo Spadino (1659 - ca. 1730), Allegorie des Frühlings, des Sommers, des Herbstes und des Winters, Öl auf Leinwand, je 131 x 94 cm erzielter Preis (für 4) € 436.956

STARS UND NEUENTDECKUNGEN
Top-Preise für Alte Meister bei Auktion im Dorotheum

(17.10.2017)

Alte Meister haben immer Saison. Das bewies einmal mehr die Auktion im Dorotheum am 17. Oktober 2017, wo im vollen Auktionssaal und bei reger Bietertätigkeit ausgezeichnete Gemälde die Besitzer wechselten. Seine...[mehr]

Große "Leaf"-Stehlampe, Entwurf Tommaso Barbi, Italien um 1970, Messing, Höhe ca. 140 cm, Schätzwert € 8.500 - 14.000

DESIGN-ZEITREISEN
2. November 2017: Design-Auktion im Dorotheum

(16.10.2017)

Ob rare Einzelstücke, Prototypen oder formschöne Möbel und Objekte des 20. Jahrhunderts bis heute - bei der Design-Auktion des Dorotheum am 2. November kommen Fans auf ihre Rechnung. Die Auktion führt auch zurück zu den Wurzeln...[mehr]

Egon Schiele (1890 - 1918) Liegende Frau, 1917, Gouache, schwarze Kreide auf Papier, Blattgröße 45 x 29,7 cm, Schätzwert € 700.000 - 1.200.000 Auktion 21. November 2017

VON SCHIELE BIS KIPPENBERGER
21. - 24. November 2017: Auktionswoche des Dorotheum mit moderner und zeitgenössischer Kunst, Juwelen und Uhren

(12.10.2017)

Die große Auktionswoche im Dorotheum in Wien vom 21. bis 24. November 2017 legt ihren Fokus auf zeitgenössische Kunst und Klassische Moderne.   WEGBEREITER DER MODERNE Auktion Klassische Moderne am 21. November 2017  ...[mehr]

Nr. 66 Bedeutende Mangbetu Figur, Dem. Rep. Kongo, eine frühe königliche Figur, 71 cm, sehr frühe Sammlung, Rufpreis € 45.000

KUNST UND KULT
31. Oktober 2017: Auktion Tribal Art im Dorotheum

(10.10.2017)

Die Stammeskunst und die Vorstellung ihre magisch-mysteriösen Aufladung durch Medizinmänner und Schamanen diente vielen modernen und zeitgenössischen Künstlern als Inspiration und Quelle. Demgemäß nennt Joris Visser, neuer...[mehr]

1961 Alfa Romeo Giulietta Sprint Zagato Schätzwert € 340.000 - 440.000 Auktion 21. Oktober 2017

DOROTHEUM ZEIGT 100 JAHRE AUTOMOBIL
21. Oktober: Klassische Fahrzeuge und Automobilia im Rahmen der Classic Expo Salzburg

(05.10.2017)

Die Liebe zum Oldtimer muss ja nicht immer so weit gehen, dass man ihn gleich ins Wohnzimmer stellt, um ihn ja immer bei sich zu haben - so geschehen bei Schauspieler Josef Meinrad und seinem Rolls-Royce Silver Shadow von 1966....[mehr]

Kaiser Franz Joseph I. von Österreich - Persönlicher Zwicker, Bakelit, mit gebläuter Stahlfeder, in originalem Lederfuteral mit Firmenbezeichnung des K. u. K. Hoflieferanten "Neuhöfer & Sohn Wien Kohmarkt 8", dazu maschinschriftliche Bestätigung "Die letzte bis zu seinem Todestag getragene Brille S. M. Kaiser Franz Joseph I. im November 1916", aus dem Nachlass des bekannten Militärmalers Alexander Pock Schätzwert € 2.500 - 3.000

DES KAISERS BRILLE
Dorotheum Auktion am 30. Oktober mit Erinnerungsstücken von Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, Kaiserin Elisabeth von Österreich u. v. m.

(04.10.2017)

Kaiserhaus-Fans werden wieder fündig - bei der jährlich stattfindenden Auktion mit Erinnerungsstücken aus dem österreichischen und auch europäischen Herrscherhäusern. Im Mittelpunkt des Interesses der Auktion, die am 30. Oktober...[mehr]

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Persönliche Schuhschnalle, Messing mit Silberauflage, floral ornamental graviert, eiserner Dorn,8,5 x 7,2 cm, mit handschriftlicher Dokumentation in verglastem Schaukasten, Schätzwert € 2.000 – 4.000 Auktion 30. Oktober 2017

ZUM ABSCHNALLEN: MOZARTS SCHUHSCHNALLE BEI AUKTION
Im Dorotheum Wien wird am 30. Oktober 2017 eine versilberte Schuhschnalle des weltberühmten Komponisten versteigert

(03.10.2017)

Musikgenie Wolfgang Amadeus Mozart wird weltweit fast wie ein Heiliger verehrt. Dementsprechend präsentiert sich auch eine Schuhschnalle des Komponisten in einem gläsernen Schaukasten wie eine Devotionalie. Zu ersteigern gibt es...[mehr]

Vorbild für Jan Vermeer: Felice Ficherelli (1603 - 1660) Der heilige Praxedis, Öl auf Leinwand, 115 x 90 cm, Schätzwert € 150.000 - 200.000 Auktion 17. Oktober 2017

KUNST FÜR JEDE SAISON
17. - 19. Oktober 2017: Auktionswoche mit Alten Meistern, Gemälden des 19. Jahrhunderts, Antiquitäten und Juwelen

(29.09.2017)

Alte Meister haben immer Saison. Manche kann man diesbezüglich sogar beim Wort nehmen: Jede Saison ist im Jahreszeitenzyklus von Giovanni Paolo Castelli, genannt Lo Spadino, angelegt. In der Art der berühmten, bizarren Obst- und...[mehr]

Regierungsbank, Pult aus dem Nationalrats-Sitzungssaal,

Erfolgreiche Dorotheum-Online-Auktion „Ein Stück Demokratiegeschichte. Mobiliar des Parlaments“.

(19.09.2017)

Großer Andrang und voller Erfolg: Nach über 4500 Geboten und rund zwei Wochen Laufzeit wurden am 19. September 2017 fast sämtliche der 350 Gegenstände aus der Dorotheum-Online-Auktion „Ein Stück Demokratiegeschichte....[mehr]

Nationalrats-Sitzungssaal im österreichischen Parlament

Ein Stück österreichische Demokratie-Geschichte ersteigern
5.-19. September 2017: Dorotheum-Online-Auktion mit historischem Mobiliar aus dem österreichischen Parlamentsgebäude

(04.09.2017)

Nie war es leichter, einen Parlaments-Sitz zu ergattern – zwar ohne Stimmrecht, dafür mit demokratiegeschichtlichem Bezug. Fündig wird man bei der am 5. September 2017 anlaufenden und am 19. September, ab 14 Uhr endenden...[mehr]

Buccellati Diamantarmband, zus. ca. 17 ct, aus altem europäischen Adelsbesitz, Arbeit um 1920/30 Schätzwert € 14.000 - 20.000

MAILÄNDER JUWELIERKUNST UND HOCHKARÄTIGE DIAMANTEN
Dorotheum-Auktion am 19. Oktober 2017 mit frühen Buccellati-Arbeiten

(25.08.2017)

Feinste Juwelier-Handwerkskunst spiegelt sich in den Arbeiten des Mailänder Traditionsunternehmens Buccellati wider. Zahlreiche hochkarätige Stücke dieses bemerkenswerten Schmuckherstellers, allesamt aus europäischem Adelsbesitz,...[mehr]

Oskar Laske (Czernowitz 1871 - 1951 Wien) Der jüngste Tag, 1927, signiert, betitelt, mit 2. Fassung Opus 60 bezeichnet, Tempera auf Leinwand, 140 x 150 cm Schätzwert € 50.000 - 70.000

HOFSTÄTTER DIE ZWEITE
Teil II der Sammlung des Kunsthändlers Reinhold Hofstätter in der Auktion am 26. September 2017 mit Jugendstil-Schwerpunkt

(10.08.2017)

Es ist der zweite und gleichzeitig der letzte Teil (der erste wurde erfolgreich im Mai 2017 im Dorotheum versteigert) der Sammlung des Wiener Kunsthändlers Reinhold Hofstätter, die am 26. September 2017 im Wiener Dorotheum zum...[mehr]

Carl Theodor von Piloty (1826 - 1886) und Franz Adam (1815-1886) Elisabeth von Österreich als Braut zu Pferd in Possenhofen 1853, Öl auf Leinwand, 128 x 108 cm, erzielter Preis € 1.540.000

DOROTHEUM AUF ERFOLGSKURS
Sisi & Co: Rekordpreise im ersten Auktionshalbjahr 2017

(29.06.2017)

Blick zurück mit Freude: Das Dorotheum, größtes Auktionshaus im deutschsprachigen Raum, konnte in der ersten Jahreshälfte 2017 zahlreiche Spitzenergebnisse erzielen. Die enorme Bandbreite des Hauses, das das Vertrauen der Kunden...[mehr]

Lot Nr. 290 Andreas Vesalius, De humani corporis fabrica libri septem, Basel, Johannes Oporinus, Juni 1543, Erste Ausgabe,

SENSATIONSPREIS FÜR ANATOMIE-BUCH
€ 367.237 für Andreas-Vesalius-Erstausgabe aus 1543 - Rekord für ein Buch im Dorotheum

(29.06.2017)

Für sensationelle 367.237 Euro wurde am 28. Juni 2017 in der Bücher-Auktion des Dorotheum das grundlegende Werk der neuzeitlichen Anatomie von Andreas Vesalius versteigert: Es ist der höchste Preis, der je im Dorotheum für ein...[mehr]

1938 Horch 853 Sportcabriolet € 495.800

(G)OLDTIMER IM DOROTHEUM
Knapp 500.000 Euro für Horch Sportcabriolet bei Auktion Klassische Fahrzeuge am 24. Juni 2017, 95 Prozent Verkaufsquote

(26.06.2017)

Spannung pur im randvollen Auktionssaal: Das letzte aufgerufene Los der Auktion „Klassische Fahrzeuge“ katapultierte sich an die erste Stelle der Verkäufe am 24. Juni 2017 im Dorotheum Fahrzeug- und Technikzentrum Wien Vösendorf....[mehr]

1953 Mercedes-Benz 300 S Coupé, eines  von nur 216 Coupés, Schätzwert € 350.000 - 440.000, Rufpreis € 150.000

SPRITZTOUR DURCH DIE AUTOMOBILGESCHICHTE
Auktion "Klassische Fahrzeuge und Automobilia" im Dorotheum am 24. Juni 2017

(09.06.2017)

Ein silberner, rennstreckenerprobter Ur-Jaguar führt die stattliche Flotte der Auktion „Klassische Fahrzeuge und Automobilia“ am 24.  Juni 2017 im Dorotheum Fahrzeug- und Technikzentrum Wien Vösendorf an. Der S.S. 100 Jaguar...[mehr]

VAN CLEEF & ARPELS Türkiscollier mit Brillanten, zus. ca. 12 ct., um 1965, erzielter Preis € 92.500

UHREN ALS SAMMLERSTÜCKE GEFRAGT - DIAMANTEN UND MARKENSCHMUCK HOCH IM KURS
Ein Rückblick zu den Dorotheum-Auktionen am 1. und 2. Juni 2016

(09.06.2017)

Einen hoch zufriedenen Blick kann das Dorotheum auf die Auktionen am 1. und 2. Juni 2017  werfen. Astrid Fialka-Herics, Leiterin der Juwelen- und Uhren-Abteilung, konstatiert eine starke Nachfrage nach außergewöhnlichen...[mehr]

Lot Nr. 290 Andreas Vesalius, De humani corporis fabrica libri septem, Basel, Johannes Oporinus, Juni 1543, Erste Ausgabe, Rufpreis € 180.000

DIE GEBURT DER MODERNEN ANATOMIE
Buchsensation am 28. Juni 2017: 180.000 Euro Rufpreis für Vesalius-Erstausgabe aus 1543

(08.06.2017)

Mit der 1543 erschienenen Erstausgabe „De humani corporis fabrica libri septem“ (Über den Bau des menschlichen Körpers) von Andreas Vesalius (Brüssel 1514 – 1564 Zakynthos) gelangt eine wahre Sensation bei der Dorotheum...[mehr]

Emilio Vedova (1919-2006) Tensione, N 4 V, 1959, Öl auf Leinwand, 145,5 x 196 cm, erzielter Preis € 792.500

WELTREKORD FÜR EMILIO VEDOVA
Spannung garantiert: Höchstpreise bei Zeitgenössischer Kunst

(31.05.2017)

Mit einem Knalleffekt begann die Auktion „Zeitgenössische Kunst“ im Dorotheum am 31. Mai 2017. Emilio Vedovas Großformat „Tensione“ (dt. „Spannung“) erreichte mit 792.500 Euro mehr als das Fünffache des Schätzwertes und damit...[mehr]

Carl Moll (Wien 1861-1945) Aus dem Wiener Prater I, ca. 1930, Öl auf Leinwand, 60 x 70 cm, erzielter Preis € 247.000

STARKE ÖSTERREICHER IM DOROTHEUM
Klassische Moderne weit über den Schätzwerten

(30.05.2017)

Die Auktion „Klassische Moderne“ setzte gleich zu Beginn der Dorotheum-Auktionswoche ein kräftiges Zeichen. Mit hoher Verkaufsrate und Spitzenergebnissen wechselten die Kunstwerke am 30. Mai 2017 die Besitzer. Besonders bei...[mehr]

Hermès Birkin Bag 40, 2006, oranges Epsom-Leder, Rufpreis € 6.000

VINTAGE IST KÖNIG
Issey Miyake, Chanel, Louis Vuitton, Hermès... Online-Auktion "Mode und Accessoires" bis 14. Juni 2017

(24.05.2017)

Wenn heute High-End-Laufstegmode nach kurzer Zeit nachgeschneidert die Straßen flutet, ist man mit Vintage paradoxer Weise seiner Zeit wieder eher voraus. Einen wahren Boom dabei erleben Mode und Accessoires der großen Namen von...[mehr]

Seltenes "Project in Red"-Sofa, Entwurf 1988, für Edra, Italien, Fiberglas, Schaumstoff, roter Stoffbezug. Das Sofa ist Teil der "Wave Collection", welche im September 1988 im Mailänder Nachtclub "Studio 54" der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Insgesamt wurde es maximal drei bis vier Mal produziert, in leicht unterschiedlichen Varianten, Schätzwert € 65.000 - 90.000

HIGHLIGHTS DER DESIGN-GESCHICHTE
Erstmals Auktion "Design First" im Dorotheum am 20. Juni 2017

(22.05.2017)

Radikaldesign der 1960er Jahre, Wiener Moderne, Zeitgenössisches Design - und Zaha Hadid. Auf diesen Grundfesten stützt sich die erste, von Expertin Gerti Draxler kuratierte Design-Auktion der neuen Art im Dorotheum. „Design...[mehr]

Musealer süddeutscher Renaissance-Fassadenschrank, erzielter Preis € 63.804

HOFSTÄTTER SAMMLUNG (Teil 1) ERFOLGREICH IM DOROTHEUM VERKAUFT
Qualität und namhafte Provenienz überzeugt die Kunstsammler

(12.05.2017)

Die Sammlung des legendären Wiener Kunsthändlers Reinhold Hofstätter (Teil 1) wurde am 10. Mai 2017 mit großem Erfolg verkauft. Österreichische wie internationale Bieter wetteiferten um die mit Kennerauge gesammelten Gemälde,...[mehr]

Nicolas De Stael (1914 - 1955) Composition, 1950, Öl auf Leinwand, 16 x 27 cm, Schätzwert € 200.000 - 300.000 Auktion 31. Mai 2017

SCHWERPUNKT INFORMEL
30. Mai bis 2. Juni 2017: Dorotheum Auktionswoche mit moderner und zeitgenössischer Kunst

(04.05.2017)

Die Auktionswoche vom 30. Mai bis 2. Juni im Dorotheum stellt moderne und zeitgenössische Kunst in den Fokus. Ein großer Schwerpunkt der Auktion mit Zeitgenössischer Kunst am 31. Mai 2017 ist der Stilrichtung „Informel“ gewidmet....[mehr]

Carl Theodor von Piloty (1826 - 1886) und Franz Adam (1815-1886) Elisabeth von Österreich als Braut zu Pferd in Possenhofen 1853, Öl auf Leinwand, 128 x 108 cm erzielter Preis € 1.540.000

MILLIONENPREIS FÜR SISI-PORTRÄT
Sensationsergebnis von 1,5 Mio. Euro für das Gemälde zur Verlobung der späteren Kaiserin Elisabeth von Österreich im Dorotheum

(27.04.2017)

Man hätte eine Stecknadel fallen hören: Nach minutenlangem Bieterduell konnte ein Telefonbieter bei 1.540.000 Euro das im Dorotheum offerierte Sisi-Gemälde unter Applaus für sich gewinnen. Das von Carl Theodor von Piloty und...[mehr]

BOUCHERON Diamant-Farbsteinbrosche "panier fleuri", Rubine zus. ca. 2,40 ct.; Saphire zus. ca. 3,60 ct., Smaragde zus. ca. 2,20 ct., Diamanten zus. c.a 1,50 ct, Arbeit um 1930, Schätzwert € 12.000 - 16.000 Auktion 1. Juni 2017

BLÜTENSCHMUCK & UHREN-RARITÄTEN
Juwelen, Armband- und Taschenuhren im Dorotheum am 1. und 2. Juni 2016

(26.04.2017)

Farbenfrohe Blütenbroschen, Juwelen internationaler Manufakturen wie Boucheron, Bulgari, Cartier oder Van Cleef & Arpels, hochkarätige Diamanten sowie seltene Armbanduhren stehen am Auktionsprogramm im Wiener Dorotheum am 1....[mehr]

Hase in Kohlkopf, Automat von Roullet & Decamps, um 1895, Pappkörper mit grünem, Krautblätter imitierendem Stoff überzogen, darin mit Fell überzogener Hase, Federantrieb mit originalem Schlüssel, Spieluhr, Hase guckt aus dem Krautkopf, Mäulchen bewegt sich, schaut von rechts nach links, versteckt sich danach abrupt, Rufpreis € 1.000

MÄRKLIN-RARITÄTEN UND HASEN-AUTOMATEN
Dorotheum-Auktion am 30. Juni 2017 mit Eisenbahnen, Puppen, Teddys, Blechspielzeug u.v.m.

(26.04.2017)

Am 30. Juni 2017 findet im Wiener Dorotheum wieder eine Auktion zum Thema Spielzeug statt. Angeboten wird eine große Anzahl an Eisenbahnen, Puppen, Teddybären und Blechspielzeug. Sammler von Märklin-Raritäten wird eine seltene...[mehr]

Apollonio di Giovanni (1416 - 1465) Schlacht von Pharsalos, Tempera mit Gold auf Holz, 40 x 157 cm, Auktion 25. April 2017, erzielter Preis €  674.000

GLANZVOLLER START IN DIE AUKTIONSWOCHE DES DOROTHEUM
Enormes internationales Interesse, hohe Ansteigerungen bei Alten Meistern

(25.04.2017)

Großer Andrang und dramatische Bietgefechte bildeten den Auftakt zur Auktionswoche im Wiener Dorotheum: Ein Meisterwerk der Florentiner Frührenaissance, „Die Schlacht von Pharsalos“ von Apollonio di Giovanni, erreichte in der...[mehr]

Ferdinand Georg Waldmüller, Kinder am Morgen Bilder betrachtend, 1853, Öl auf Holz, Schätzwert € 400.000 - 500.000

AUS SCHATZKAMMERN
Hofstätter I - Sammlung Reinhold Hofstätter am 10. Mai 2017 im Dorotheum

(30.03.2017)

Mehr als 60 Jahre Arbeitspraxis und leidenschaftliches Kunstinteresse machten Reinhold Hofstätter (1927 - 2013) selbst zu einer Legende unter den Wiener Kunsthändlern. Der gesamte, mit höchster Kennerschaft zusammengetragene...[mehr]

Apollonio di Giovanni (1416 - 1465) Schlacht von Pharsalos, Tempera und Gold auf Holz, 40 x 157 cm, Detail Auktion 25. April 2017 Schätzwert € 400.000 - 600.000

DIE WOCHE DER MEISTER
25. bis 27. April: Auktionswoche im Dorotheum mit Alten Meistern, Gemälden des 19. Jahrhunderts, Antiquitäten und Juwelen

(23.03.2017)

Szenen aus Mythologie und Geschichte sowie Porträts und Landschaftsbilder aus der Sicht von Alten Meistern und Malern des 19. Jahrhunderts. Historische Möbel, die alle Stücke spielen. Royale Vasen und prunkvolle hochkarätige...[mehr]

Vier Gartenklappsessel, um 1920/30, rote Metallgestelle, weiß lackierte ergänzte Weichholzauflagen, Rufpreis € 450, Gelb lackierter klappbarer Gartentisch, Mitte 20. Jh. Eisenstabkonstruktion mit Eisenblechplatte, Durchm. 116 cm, Rufpreis € 500, Jardiniere um 1900, Eisenstabkonstruktion mit Eisendrahtverzierungen, grün lackiert, Rufpreis € 600

MÖBLIERTE GARTENWONNEN
Für Drinnen und Draußen: 1st „Garden/Interior“ online-Auktion im Dorotheum Favoriten am 3. Mai - mit Event und Preisen!

(22.03.2017)

Plastik vom Diskonter, das war gestern. Auch auf angeberische Weltraumtechnologie kann man im Garten gerne verzichten. Heute regiert die Nonchalance, ein charmanter Shabby Chic, der mit individuellen Einzelstücken punktet. Und...[mehr]

Carl Theodor von Piloty (1826 - 1886) und Franz Adam (1815-1886) Elisabeth von Österreich als Braut zu Pferd in Possenhofen 1853, Öl auf Leinwand, 128 x 108 cm Schätzwert € 300.000 - 400.000

SISIS BILD ZUR VERLOBUNG
Sensations-Gemälde: Porträt der späteren Kaiserin Elisabeth von Österreich in Dorotheum-Auktion am 27. April 2017

(16.03.2017)

Bis zum Tod Kaiser Franz Josephs I. hing es über seinem Schlafzimmer-Bett: Ein historisch bedeutsames Gemälde, das Weihnachtsgeschenk von Sisi, der späteren Kaiserin Elisabeth von Österreich, an den Kaiser im Verlobungsjahr 1853,...[mehr]

<b>Indonesien, Borneo, Kalimantan: Eine sehr alte Figur der Ngadju-Dayak,</b> genannt 'Hampatong' oder 'Sapundu'. Während seiner Borneo-Durchquerung 1972 hat Heinrich Harrer auch viele Figuren und Objekte der verschiedenen Dayak-Stämme erworben und gesammelt. Einiges davon hat er nach seiner Rückkehr auch privat verkauft. Wie die vorliegende, alte 'Hampatong-Figur' von den Ngadju-Dayak, Zentral-Borneo, aus dem 19. Jahrhundert bis um 1900, Rufpreis € 3.000

HEINRICH HARRERS FIGUR AUS BORNEO
Masken, Skulpturen und Ethno-Schmuck bei der Stammeskunst-Auktion am 6. April 2017 im Dorotheum

(09.03.2017)

Heinrich Harrer (1912 – 2006), der berühmte österreichische Bergsteiger, Reisende und Schriftsteller hat im Jahr 1972 die indonesische Insel Borneo von Norden nach Süden durchquert. Harrer hat darüber später nicht nur sein Buch...[mehr]

Nr. 47 Tapisserie, Brüssel (Niederlande) 1. Hälfte 18. Jh., Karton von David Teniers, musizierende Gesellschaft in einer Aulandschaft, Rufpreis € 12.000

HÖFISCHE WIRKKUNST
Tapisserien des 17. und 18. Jahrhunderts, Orientteppiche und Textilien bei Dorotheum-Auktion am 3. April 2017

(09.03.2017)

Niederländische, belgische und französische Meisterstücke der Gobelin-Kunst Für Hof und Klerus waren sie bestimmt: Tapisserien verleihen vom Spätmittelalter bis zum Barock Audienzräumen einen würdigen Rahmen. Die Szenerien auf...[mehr]

Bulgari Ring Trombino, mit unbehandeltem Burma-Rubin, ca. 6 ct, Brillanten und Diamanten im Baguetteschliff zus. ca. 6,50 ct Schätzwert € 60.000 - 120.000

SCHMUCKE ZEITREISE
Herausragende Stücke von David Webb, Bulgari u. v. m. bei Juwelen-Auktion am 27. April 2017

(02.03.2017)

Eine Zeitreise durch die Juwelierskunst mit einem Schwerpunkt 1950er bis 1970er Jahre bietet die große Juwelen-Auktion im Palais Dorotheum am 27. April 2017. Designer-Schmuck Schmuckstücke des für seine Tiermotive bekannten New...[mehr]

Nr. 82 Kota (oder Bakota) Gabun, Republik Kongo: Ein seltener, großer und sehr alter Reliquien-Wächter "Mbulu Ngulu" Typ: Obamba 19. Jahrhundert Rufpreis € 30.000

GÖTTER, MASKEN UND ETHNO-SCHMUCK
Dorotheum versteigert Stammeskunst/Tribal Art am 20. Februar 2017

(14.02.2017)

Eine „Reise um die ganze Welt“ bieten rund 300 ausgewählte, schöne und alte Objekte aus den Kulturen, Kulte und aus dem Alltag vieler verschiedener Stämme aus Afrika, dem Orient, aus Asien, Indonesien und Ozeanien. Sie werden in...[mehr]

Karl Lagerfeld, Entwurfsskizze für die Swarovski-Tiara "Le Beau Danube Bleu" der Debütantinnen für den Wiener Opernball 2017, Pastell/Ölkreide/Tippex auf Transparentpapier, 23,5 x 17,3 cm, Rufpreis € 500

BENEFIZ ZUM OPERNBALL
Dorotheum versteigert Lagerfeld-Entwurfsskizze von Swarovski Ball-Kopfschmuck der Jungtänzerinnen bis zum 21. Februar 2017

(13.02.2017)

Wie kommt es, dass die schöne blaue Donau auf den Köpfen der schönen Opernball-Debütantinnen tanzt? Der nahende Opernball, 150 Jahre Donauwalzer, klingende Namen wie Karl Lagerfeld und Swarovski machen eine Benefiz-A(u)ktion...[mehr]

Designer Philip Hohenlohe mit einer seiner Konzeptionen

"SELECTED BY PHILIP HOHENLOHE"
Interieur-Spezialist Hohenlohe arrangiert Bilder, Möbel, Dekor im Dorotheum: Auktion am 2. März 2017

(25.01.2017)

Blick zurück nach vorne: „Klassisches Design, klassische Architektur, Studium der Geisteswissenschaften: Vielleicht müssen wir wieder den Blick zurückwerfen, uns auf unsere Wurzeln besinnen“, sagt Designer Philip Hohenlohe in...[mehr]

Hans Memling Werkstatt (um 1435 - 1949), Die Geburt Christi, Öl/Holz, 99,2 x 72,5 cm erzielter Preis € 1.200.000

REKORDAUKTIONEN IM DOROTHEUM
Millionen- und Weltrekordpreise: Rückblick auf das Auktionsjahr 2016

(15.12.2016)

Das Jahr 2016 lief hervorragend für das Dorotheum, dem größten Auktionshaus im deutschsprachigen Raum. - bestes Jahr für Gemälde Alter Meister in der Geschichte des Hauses - Juni: bestes Auktionsergebnis für...[mehr]

Diamantdiadem, zus. ca. 20 ct, um 1900erzielter Preis € 30.000

DIAMANTEN FÜR PRINZESSINNEN
Begehrte Diamant-Diademe bei Dorotheum-Auktion am 24. November 2016

(05.12.2016)

Prinzessinnentraum: Diademe waren begehrt bei der Juwelen-Auktion am 24. November 2016 im Wiener Dorotheum. Ein Kokoschnik-Diadem mit insgesamt 30 ct. Diamanten wurde für 42.500 Euro zugeschlagen. Ein weiteres Diadem mit etwa 20...[mehr]

Nr. 151 Josef Hoffmann Teekanne, Entwurf 1905, Ausführung Wiener Werkstätte, Silber, Palisanderholzgriffe und -knauf Höhe 22 cm erzielter Preis € 149.400

JOSEF HOFFMANN SUPERSTAR
€ 149.900 für silberne Teekanne bei der Jugendstil-Auktion

(02.12.2016)

Josef Hoffmann dominierte die Jugendstilauktion des Dorotheum am 1. Dezember 2016. Viele Objekte dieses Universalkünstlers und Aushängeschildes österreichischer Kunst erfreuten sich großen Interesses. Sensationelle 149.900...[mehr]

Nr. 715 Enrico Castellani (Castelmassa, Rovigo 1930 geb.), Superficie Bianca, 1987, Acryl auf Leinwand, 100 x 100 cm erzielter Preis € 320.200

START MIT WELTREKORD
Großer Erfolg für Dorotheum-Auktion „Zeitgenössische Kunst“ am 22. November 2016

(22.11.2016)

Gleich mit einem Weltrekord startete die Auktion „Zeitgenössische Kunst“ am 22. November 2016 im Dorotheum: Zahlreiche Telefonbieter wetteiferten um Julije Knifers „Kompozicija no. 12“ aus 1969. 161.600 Euro bedeuteten den...[mehr]

Nr. 124 Josef Hoffmann, Teppich aus der Wohnhalle des Landhauses der Familie Primavesi in Winkelsdorf Entwurf 1914, Ausführung Johann Backhausen & Söhne, Wien, 380 x 300 cm Schätzwert € 40.000 - 80.000

GEOMETRISCH UND BLUMIG
Universalkünstler Josef Hoffmann Star der Jugendstil-Auktion am 1. Dezember 2016

(16.11.2016)

Mit kaum einem Namen ist der Begriff Gesamtkunstwerk und Wiener Werkstätte so verbunden wie mit Josef Hoffmann, einem der wohl prominentesten Aushängeschilder österreichischer Kunst. Prächtige Beispiele seiner außergewöhnlichen...[mehr]

Turmalinring Design um 1970, ca. 28 ct Weißgold, € 2.400 - 3.200, erzielter Preis € 5.625

SCHMUCKE ERGEBNISSE
„Friedrich Becker – Gold, Edelstahl, Kinetik“: Hervorragende Auktion von zeitgenössischem Schmuck im Dorotheum Wien

(09.11.2016)

Zeitgenössischer internationaler Schmuck erfreut sich auch im Dorotheum großer Nachfrage.  Das bewies am 4. November 2016 die höchst erfolgreiche Auktion im Wiener Dorotheum mit 130 Arbeiten des deutschen Goldschmieds...[mehr]

Depot Reinhold Hofstätter 1020 Wien, Fugbachgasse 4

BADEN IN MÖBELN
Auktion „Möbel und Antiquitäten - Depot-Auflösung R. Hofstätter“ am 10. 11. in Wien

(03.11.2016)

In dieser Dorotheum-Auktion am 10. November 2016 findet sich für jeden Geschmack etwas: Möbel aus vielen Stilepochen, vom Barock bis zum frühen 20. Jahrhundert und zu Preisen zwischen 30 und 1.200 Euro. Diese kann man jetzt in...[mehr]

Chanel - Rosafarbenes Bouclé KostümRufpreis € 400

VON CHANEL BIS YVES SAINT LAURENT:
Defille der großen Namen

(25.10.2016)

Vintage Mode und Accessoires im Dorotheum am 2. November 2016 mit Schwerpunkt Yves Saint Laurent: Goldlederkostüme, Overknee-Stiefel, Hosenanzüge und jede Menge Accessoires aus der berühmten „rive gauche“-Serie des...[mehr]

Leon Schulman Gaspard (Vitebsk 1882-1964 Taos) "La Fin de la Kermesse", Öl/Leinwand/Karton, 28 x 46,5 cm erzielter Preis € 173.800

HERBST-AUKTIONSWOCHE DER SUPERLATIVE
Weltrekorde und Spitzenpreise im Dorotheum

(20.10.2016)

Eine Woche der Superlativen im Dorotheum: Hohe Ansteigerungen und Weltrekorde kennzeichneten die Auktion von Gemälden des 19. Jahrhunderts am 20. Oktober 2016.  Einen Spitzenpreis mit 173.800 Euro erzielte der Maler Leon...[mehr]

Lot 6 Well Tempered Chair, Entwurf Ron Arad, 1986, für die Vitra-Edition 1986 - 1993 Schätzwert € 9.000 - 12.000

PASST WIE ANGEGOSSEN
Viele Skandinavier, neuer Experte: Design-Auktion am 3. November 2016

(20.10.2016)

Selten bildet die Allianz von moderner und angewandter Kunst mit dem Hang zum Anlageobjekt mehr Vergnügen als im weiten Feld des Designs. Ein reiches Betätigungsgebiet diesbezüglich bieten Design-Auktionen des Dorotheum. Die...[mehr]

Jacopo Tintoretto (1519-1594) Die Schlacht zwischen den Philistern und den Israeliten, Öl auf Leinwand, 146 x 230,7 cm erzielter Preis € 907.500

MEHR ALS 900.000 EURO FÜR TINTORETTO-NEUENTDECKUNG
Eine der besten Altmeister-Auktionen im Dorotheum

(18.10.2016)

Eine spektakuläre Neuentdeckung stand im Mittelpunkt der Auktion mit Gemälden Alten Meister am 18. Oktober 2016 und wurde als solche mit einem Spitzenpreis honoriert. Jacopo Tintorettos Schlachtenbild mit der Kampfszene Davids...[mehr]

1958 Mercedes-Benz 300 SL Roadster erzielter Preis € 1.067.000

TOP-PREIS FÜR OLDTIMER BEI DOROTHEUM REKORDAUKTION
1.067.000 Euro für Mercedes-Benz 300 SL bei Auktion "Klassische Fahrzeuge" am 15. Oktober 2016

(17.10.2016)

Mit Superlativen konnte die Dorotheum-Auktion "Klassische Fahrzeuge"  am 15. Oktober 2016 wahrlich nicht geizen. Allen voran eine Schönheit aus dem Hause Mercedes: Mit hervorragenden 1.067.000 Euro, dem bis dato...[mehr]

Diamantdiadem, zusammen ca. 30 ct, 1902-1922 Schätzwert € 34.000 - 70.000

EPOCHAL & GENIAL
Dorotheum Auktion 24. und 25. November 2016: Hochkarätige Diademe und außergewöhnliche Armbanduhren

(10.10.2016)

Sie sind Zeitzeugen vergangener Epochen: Diademe wurden zu besondere Anlässen getragen, und sie haben heute noch ihren Auftritt - auf Hochzeiten, auf Bällen oder vielleicht sogar zu königlichen Empfängen. Das Dorotheum...[mehr]

Feueropalring, ca. 20 ct, Gold € Schätzwert € 1.700 - 3.000

KINETISCHER SCHMUCK
Sammlung Friedrich Becker bei Auktion im Dorotheum

(05.10.2016)

Am 4. November 2016 wird im Wiener Dorotheum eine Sammlung von Schmuckstücken Friedrich Beckers versteigert. Der deutsche Goldschmied Friedrich Becker gilt als Erfinder des kinetischen Schmucks und erreichte damit eine neue...[mehr]

Lot 449 1958 Mercedes-Benz 300 SL Roadster Schätzwert € 950.000-1.250.000

HERRLICHE ZEITZEUGEN
Dorotheum-Auktion „Klassische Fahrzeuge“ am 15. Oktober 2016 bei der Classic Expo in Salzburg

(29.09.2016)

Herrliche Zeitzeugen der wilden 1970er, eine Reihe an Sportwägen und Cabrios der besten Produzenten und vieles mehr: Die Dorotheum-Auktion „Klassische Fahrzeuge“ am 15. Oktober 2016 lässt keine Wünsche offen. Aushängeschilder...[mehr]

Jacopo Tintoretto (1519-1594) Die Schlacht zwischen den Philistern und den Israeliten, Öl auf Leinwand, 146 x 230,7 cm Schätzwert € 300.000 - 400.000

DRAMA, BABY!
18. bis 20. Oktober 2016 im Dorotheum: Große Auktionswoche mit Alten Meistern, Gemälden des 19. Jahrhunderts, Antiquitäten sowie Juwelen

(22.09.2016)

Liebe und Intrige, Schönheit und Schrecken, Höllen und Idyllen haben immer schon die Menschheit bewegt. Keineswegs von gestern sind die Kunstwerke, die im Rahmen der großen Auktionswoche des Dorotheum neue Besitzer bekommen...[mehr]

Ansicht Schloss Schwallenbach, Wachau, Niederösterreich

GROSSER ERFOLG
Starke Nachfrage für Gemälde und Antiquitäten aus dem Schloss Schwallenbach bei Dorotheum-Auktion am 12. September 2016

(13.09.2016)

Internationale wie heimische Interessenten fanden großen Gefallen an den originellen Interieurs und historischen Einzelstücken, die am 12. September 2016 im Dorotheum Wien weit über ihren Schätzwerten versteigert wurden: Die rund...[mehr]

Diamantanhänger 5,44 ct., Weißgold 750, Diamant im Tropfenschliff, Shape: Pear Brilliant, Color Grade: D, Claritiy Grade vvsi1, Polish Good, Symmetry: Very Good, Fluorescence: None Schätzwert € 130.000 - 200.000

FANCY: FUNKELNDE KOSTBARKEITEN
Außergewöhnliche Diamanten und Farbsteine bei Dorotheum-Auktion

(29.08.2016)

Fancy Intense, Natural Colour – diese Attribute trägt ein 2,79 ct. yellowish orange Diamant, verarbeitet in einem Ring von Bulgari. Es ist eines von drei Bulgari-Lots, die in der Dorotheum Juwelen-Auktion am 20. Oktober 2016...[mehr]

Ansicht Schloss Schwallenbach, Wachau, Niederösterreich

INDIVIDUELLE EINZELSTÜCKE
Gemälde und Antiquitäten aus der Privatsammlung von Reinhold Hofstätter/Schloss Schwallenbach (Niederösterreich) bei Auktion am 12. September 2016

(10.08.2016)

Eine außergewöhnliche Auktion findet am 12. September 2016 im Dorotheum Wien statt. Versteigert werden insgesamt 400 Objekte aus der Privatsammlung des international tätigen Wiener Kunsthändlers Reinhold Hofstätter (1927-2013),...[mehr]

Lot Nr. 603 Lucio Fontana (1899 - 1968) Concetto spaziale, Attesa, 1967/68, Acryl auf Leinwand, 46 x 55 cm erzielter Preis € 735.000

WELTREKORDE UND MILLIONENPREISE
Erfolgreiches erstes Auktionshalbjahr 2016 im Dorotheum

(23.06.2016)

Das erste Halbjahr 2016 im Dorotheum kann sich sehen lassen - mit sechs Weltrekorden und Millionenpreisen sowie Spitzenergebnisse bei Klassischer Moderne und Zeitgenössischer Kunst. Eine der besten Auktionen sowohl bei der...[mehr]

Nr. 78 Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, prachtvolle persönliche Reiseteegarnitur des Kaisers, Silber, in originaler lederbezogener Kassette des Hoflieferanten J. C. Klinkosch, Scharnierdeckel mit aufgelegter gravierter Messingplaquette mit Allerhöchstem Namenszug "FJI" mit Kaiserkrone erzielter Preis € 68.750

KAISERLICH TEE TRINKEN
68.750 Euro für persönliches Reise-Teeservice von Kaiser Franz Joseph bei Kaiserhaus-Auktion

(21.06.2016)

Im Gedenkjahr 2016 anlässlich des 100. Todestages von Kaiser Franz Joseph stand der vorletzte Kaiser Österreichs im Mittelpunkt der Dorotheum-Auktion „Kaiserhaus“ am 20. Juni 2016. Highlight war das 8-teilige persönliche...[mehr]

Nr. 433 1953 Mercedes-Benz 300 S Roadster, erzielter Preis € 596.600

TOP-PREIS:
596.600 Euro für Mercedes-Benz 300 S Roadster

(20.06.2016)

Der elegant-opulente Fahrzeugtraum aus 1953 geht an österreichischen Telefonbieter.  An zahlreichen Telefonen und im Saal wurde um das Aushängeschild der Dorotheum-Auktion „Klassische Fahrzeuge und Automobilia“  am 18....[mehr]

Nr. 78 Chanel Kurzmantel, rosafarbenener Boucléstoff erzielter Preis € 4.000

"Chanel Vintage" im Dorotheum: Handtaschen und Accessoires besonders begehrt

(15.06.2016)

Aus dem randvollen Auktionssaal wurden Selfies verschickt, das vornehmlich weibliche Publikum lauschte  gespannt den Auktionatoren am Pult und bot mit, als am 14. Juni 2016 im Dorotheum Wien der Nachlass einer Wiener Dame in...[mehr]

Emilie Flöge mit der Muffkette, Fotografie Atelier d’Ora Wien, 1909, Fotocredit: Österreichische Nationalbibliothek Abbildung kostenfrei in Zusammenhang mit Auktionsberichterstattung

SPITZENPREIS FÜR JUGENDSTIL-KETTE
198.200 Euro für Geschenk von Gustav Klimt an Emilie Flöge

(14.06.2016)

Top-Ergebnis bei der Jugendstil-Auktion des Dorotheum: Eine seltene, silberne Muffkette, ehemals Geschenk von Gustav Klimt an seine langjährige Muse und Freundin Emilie Flöge, erzielte am 13. Juni 2016 den Spitzenpreis von...[mehr]

Nr. 78 Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, prachtvolle persönliche Reiseteegarnitur des Kaisers, Silber, in originaler lederbezogener Kassette des Hoflieferanten J. C. Klinkosch, Scharnierdeckel mit aufgelegter gravierter Messingplaquette mit Allerhöchstem Namenszug "FJI" mit Kaiserkrone; Schätzwert € 15.000 - 30.000

ES HAT MICH SEHR GEFREUT
Dorotheum Kaiserhaus-Auktion am 20. Juni 2016 im Zeichen des 100. Todestages von Kaiser Franz Joseph

(09.06.2016)

Heuer jährt sich der 100. Todestag von Kaiser Franz Joseph I. und zahlreiche Ausstellungen widmen sich dem Thema. Die Kaiserhaus-Auktion des Dorotheum am 20. Juni 2016 bietet die Möglichkeit, Objekte rund um den Kaiser nicht nur...[mehr]

Nr. 433 1953 Mercedes-Benz 300 S Roadster, Schätzwert € 520.000-680.000

GLAMOURFAKTOR 10
Dorotheum-Auktion „Klassische Fahrzeuge und Automobilia“ am 18. Juni 2016

(08.06.2016)

Rechtzeitig zum Saisonstart steht eine Flotte von Oldtimern am 18. Juni 2016 im Dorotheum bereit für neue Besitzer. Prächtige Einzelstücke mit Charakter warten diesmal bei der Auktion „Klassische Fahrzeuge und Automobilia“ auf...[mehr]

Treffer 1 bis 100 von 468
<< Erste < Vorherige 1-100 101-200 201-300 301-400 401-468 Nächste > Letzte >>
Unsere Website verwendet Cookies um Ihnen bestmögliches Service bieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Seiten sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen