Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 221


Kienzl, Wilhelm,


Komponist, 1857 - 1941. E. Postkarte m. U., Bad Aussee, 25. 7. 1932.

An Schulrat Johann Paul Simmer, Klosterneuburg: "In aller Kürze Ihre werten Zeilen vom 22. d. M. beantwortend, kann ich Ihnen zu meinem Bedauern nichts besseres sagen, als dass ich weder über die Zeit noch über die Veranlassung der Entstehung des Gedichtes meines Freundes Rosegger "Meine Kunst ist leben" etwas weiß. Ich würde Ihnen raten sich vielleicht an den Sohn des Dichters, Herrn Dr. med. Sepp Rosegger in Langenwang zu wenden, ev. auch an Roseggers Witwe Anna R. (...) Mein Lied op. 44, Nr. 4 ist ungefähr um die Zeit komponiert worden wie der"Evangelimann". Es ist auch in einer Bearbeitung für gemischten Chor und in einer solchen für Männerchor a cappella erschienen". Beilage: Edmund Eysler: Ansichtskarte m. 7 e. Zeilen u. U., 1933.

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at

09.06.2021 - 10:36

Dosažená cena: **
EUR 100,-
Vyvolávací cena:
EUR 100,-

Kienzl, Wilhelm,


Komponist, 1857 - 1941. E. Postkarte m. U., Bad Aussee, 25. 7. 1932.

An Schulrat Johann Paul Simmer, Klosterneuburg: "In aller Kürze Ihre werten Zeilen vom 22. d. M. beantwortend, kann ich Ihnen zu meinem Bedauern nichts besseres sagen, als dass ich weder über die Zeit noch über die Veranlassung der Entstehung des Gedichtes meines Freundes Rosegger "Meine Kunst ist leben" etwas weiß. Ich würde Ihnen raten sich vielleicht an den Sohn des Dichters, Herrn Dr. med. Sepp Rosegger in Langenwang zu wenden, ev. auch an Roseggers Witwe Anna R. (...) Mein Lied op. 44, Nr. 4 ist ungefähr um die Zeit komponiert worden wie der"Evangelimann". Es ist auch in einer Bearbeitung für gemischten Chor und in einer solchen für Männerchor a cappella erschienen". Beilage: Edmund Eysler: Ansichtskarte m. 7 e. Zeilen u. U., 1933.

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Aukce: Autographen, Handschriften, Urkunden
Datum: 09.06.2021 - 10:36
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 04.06. - 08.06.2021


** Kupní cena bez kupní ceny a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.