Čís. položky 243


Große Fahne des 'Baron Heinrich Pereira-Arnstein Militär-Veteranenvereins' in Groß Haselbach


(NÖ, Bez. Zwettl), das Fahnenblatt der Aversseite aus gelbem dessiniertem Brokatstoff mit schwarzgelber Flammenbordüre (bei wenigen Zacken die Seide gebrochen), das Fahnenbild zeigt das kleine kaiserlich-österreichische Wappen (schwarzer Doppeladler mit Schwert, Szepter, Reichsapfel, den Collanen und den Insignien des Ordens vom Goldenen Vließ und des Militär-Maria Theresien-Ordens in farbiger Malerei, auf dem Brustschild des Adlers das habsburgische Hauswappen, die beiden Adlerköpfe bekrönt, darüber die österreichische Kaiserkrone mit blauem, abwehendem Band), die Fahne an den Außenkanten mit goldener, gedunkelter Rundschnur eingefasst, das Fahnenblatt der Reversseite wie avers mit schwarz-gelber Flammenbordüre; auf dem Blatt in einer ovalen Kartusche in goldener Schrift gemalt 'Baron Heinrich Pereira-Arnstein Militär-Veteranen-Verein, Groß Haselbach 1876' auf lichtblauem Grund; Maße 125 x 165 cm, an der originalen, schwarz-gelb gefärbelten Fahnenstange (Länge 290 cm) und einer Fahnenspitze aus Messing, Arabeskenverzierung, avers ligierte Buchstaben 'AM I.', revers 'IHS' (kirchlich?), dazu 2 Teile Wandhalterung, hervorragend gearbeitete, sehr dekorative und gut erhaltene Fahne eines österreichischen Veteranenvereins, Zustand II (Ka)

Expert: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

05.03.2024 - 16:03

Dosažená cena: **
EUR 2.210,-
Vyvolávací cena:
EUR 1.700,-

Große Fahne des 'Baron Heinrich Pereira-Arnstein Militär-Veteranenvereins' in Groß Haselbach


(NÖ, Bez. Zwettl), das Fahnenblatt der Aversseite aus gelbem dessiniertem Brokatstoff mit schwarzgelber Flammenbordüre (bei wenigen Zacken die Seide gebrochen), das Fahnenbild zeigt das kleine kaiserlich-österreichische Wappen (schwarzer Doppeladler mit Schwert, Szepter, Reichsapfel, den Collanen und den Insignien des Ordens vom Goldenen Vließ und des Militär-Maria Theresien-Ordens in farbiger Malerei, auf dem Brustschild des Adlers das habsburgische Hauswappen, die beiden Adlerköpfe bekrönt, darüber die österreichische Kaiserkrone mit blauem, abwehendem Band), die Fahne an den Außenkanten mit goldener, gedunkelter Rundschnur eingefasst, das Fahnenblatt der Reversseite wie avers mit schwarz-gelber Flammenbordüre; auf dem Blatt in einer ovalen Kartusche in goldener Schrift gemalt 'Baron Heinrich Pereira-Arnstein Militär-Veteranen-Verein, Groß Haselbach 1876' auf lichtblauem Grund; Maße 125 x 165 cm, an der originalen, schwarz-gelb gefärbelten Fahnenstange (Länge 290 cm) und einer Fahnenspitze aus Messing, Arabeskenverzierung, avers ligierte Buchstaben 'AM I.', revers 'IHS' (kirchlich?), dazu 2 Teile Wandhalterung, hervorragend gearbeitete, sehr dekorative und gut erhaltene Fahne eines österreichischen Veteranenvereins, Zustand II (Ka)

Expert: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 17.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Starožitné zbraně
Typ aukce: Online aukce
Datum: 05.03.2024 - 16:03
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 24.02. - 05.03.2024


** Kupní cena vč. poplatku kupujícího a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.