Čís. položky 241


Kleines Erinnerungskonvolut an den k. u. k. Marsgast Ludwig Jarolinek,


eingeschifft auf SMS Kaiserin Elisabeth und involviert in den sog. 'Boxeraufstand 1905', bestehend aus: 6 'Correspondenzkarten' (aus Hong-Kong, Shang-hai, Suez, Colombo und Nagasaki, sowie eine Grußkarte eines Kameraden der dt. U-Bootwaffe) an seine Mutter Josefine Jarolinek, Betreiberin des Offizierscasinos in Josefstadt/Böhmen, alle Zustand II; sowie ein Geschenktablett seiner Kameraden auf SMS Kaiserin Elisabeth, 62 x 45 cm, kunstvoll aus Holz geschnitzter Eichenblatt-Rahmen mit Tragegriffen, der Boden aus Glas mit kunstvollen Blumenranken wohl aus Staniol, mittig bezeichnet: 'Anker mit ligierten Buchstaben L(udwig) J(arolinek)' sowie die Chiffre 'E I.' (Kaiserin Elisabeth I.) hinweisend auf SMS Kaiserin Elisabeth und dem Datum 19.11.1901, sehr dekorativ und als 'Mannschaftsgeschenk' selten, erstaunlich guter Zustand, nur ein ganz kleiner Ast der Schnitzerei abgebrochen, Zustand I-II (Ka)

Expert: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

05.03.2024 - 16:00

Vyvolávací cena:
EUR 240,-

Kleines Erinnerungskonvolut an den k. u. k. Marsgast Ludwig Jarolinek,


eingeschifft auf SMS Kaiserin Elisabeth und involviert in den sog. 'Boxeraufstand 1905', bestehend aus: 6 'Correspondenzkarten' (aus Hong-Kong, Shang-hai, Suez, Colombo und Nagasaki, sowie eine Grußkarte eines Kameraden der dt. U-Bootwaffe) an seine Mutter Josefine Jarolinek, Betreiberin des Offizierscasinos in Josefstadt/Böhmen, alle Zustand II; sowie ein Geschenktablett seiner Kameraden auf SMS Kaiserin Elisabeth, 62 x 45 cm, kunstvoll aus Holz geschnitzter Eichenblatt-Rahmen mit Tragegriffen, der Boden aus Glas mit kunstvollen Blumenranken wohl aus Staniol, mittig bezeichnet: 'Anker mit ligierten Buchstaben L(udwig) J(arolinek)' sowie die Chiffre 'E I.' (Kaiserin Elisabeth I.) hinweisend auf SMS Kaiserin Elisabeth und dem Datum 19.11.1901, sehr dekorativ und als 'Mannschaftsgeschenk' selten, erstaunlich guter Zustand, nur ein ganz kleiner Ast der Schnitzerei abgebrochen, Zustand I-II (Ka)

Expert: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 17.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Starožitné zbraně
Typ aukce: Online aukce
Datum: 05.03.2024 - 16:00
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 24.02. - 05.03.2024