Čís. položky 267


Militärischer Dreispitz,


letztes Drittel 18. Jh., auf Grund der Bortengestaltung wahrscheinlich ein mit Österreich verbündetes dt. Fürstentum, schwarzer hochfloriger Filz, Haubenteil links vorne gebrochen und provisorisch durch Nähte stabilisiert, am Krempenrand Goldborte, vom Design ähnlich der österr. Kuppelborte, jedoch doppelt und gegenläufig, Knopfschlinge wieder ähnlich der Kuppelborte, goldener Knopf mit der geschwungenen Randeinfassung wie bei k. k. Generälen, jedoch ohne die Mittelrose, gefüttert mit dünner gebrochener Pappe, sehr selten und in altersgemäß halbwegs gutem Zustand II-; dazu ein Portepee für den k. k. Kämmererschlüssel derselben Periode, Maschenform mit 2 Quasten aus div. Bouillons und kleinen Rosetten, alle stärker angelaufen, ebenfalls rar und sammelwürdige Erhaltung, Zustand II- (Ka)

Expert: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

20.12.2023 - 12:13

Dosažená cena: **
EUR 5.200,-
Vyvolávací cena:
EUR 2.600,-

Militärischer Dreispitz,


letztes Drittel 18. Jh., auf Grund der Bortengestaltung wahrscheinlich ein mit Österreich verbündetes dt. Fürstentum, schwarzer hochfloriger Filz, Haubenteil links vorne gebrochen und provisorisch durch Nähte stabilisiert, am Krempenrand Goldborte, vom Design ähnlich der österr. Kuppelborte, jedoch doppelt und gegenläufig, Knopfschlinge wieder ähnlich der Kuppelborte, goldener Knopf mit der geschwungenen Randeinfassung wie bei k. k. Generälen, jedoch ohne die Mittelrose, gefüttert mit dünner gebrochener Pappe, sehr selten und in altersgemäß halbwegs gutem Zustand II-; dazu ein Portepee für den k. k. Kämmererschlüssel derselben Periode, Maschenform mit 2 Quasten aus div. Bouillons und kleinen Rosetten, alle stärker angelaufen, ebenfalls rar und sammelwürdige Erhaltung, Zustand II- (Ka)

Expert: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 17.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Starožitné zbraně
Typ aukce: Online aukce
Datum: 20.12.2023 - 12:13
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 15.12. - 19.12.2023


** Kupní cena vč. poplatku kupujícího a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.