Franz Theodor Aerni - Werke kaufen und verkaufen

9. Oktober 1853, Aarburg (Schweiz) - 20. August 1918, Rom (Italien)

Der in Italien tätige aus der Schweiz stammende Landschaftsmaler Franz Theodor Aerni absolvierte zunächst seine Ausbildung an der Accademia di Belle Arti di Modena und danach studierte er in Rom an der Accademia di San Lucca. Er unternahm Studienreisen nach Ägypten und Zypern und brachte von dort zahlreiche Studien mit. Nach der Rückkehr von seinen Reisen wirkte er bei der künstlerischen Ausstattung des Festsaales des Deutschen Künstlervereins in Rom im Palazzo Serlupi mit und war an verschiedenen schweizerischen Kunstausstellungen beteiligt. Zu Beginn des Ersten Weltkriegs zog er sich in seine Heimat, die Schweiz, zurück.