Lot Nr. 351


Porträtfigur eines Ladenbediensteten mit Besen,


Porträtfigur eines Ladenbediensteten mit Besen, - Silber

verschiedene Schmucksteine, u. a.: Quarz, Obsidian, Jaspis und Nephrit, goldene Knöpfe und Dienstabzeichen, Besenstiel Silber vergoldet (Klebespuren beim Besenstiel), Höhe 13,2 cm, 20. Jh., (Lu)

Hervorragend gearbeitete Schmucksteinfigur im Stil der Fabergé Figuren. Die vorliegende Figur variiert das Fabergé Model des "Dwornik", der Fabergés Geschäftsräume auszufegen hatte.

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

22.11.2016 - 13:00

Schätzwert:
EUR 5.000,- bis EUR 8.000,-

Porträtfigur eines Ladenbediensteten mit Besen,


verschiedene Schmucksteine, u. a.: Quarz, Obsidian, Jaspis und Nephrit, goldene Knöpfe und Dienstabzeichen, Besenstiel Silber vergoldet (Klebespuren beim Besenstiel), Höhe 13,2 cm, 20. Jh., (Lu)

Hervorragend gearbeitete Schmucksteinfigur im Stil der Fabergé Figuren. Die vorliegende Figur variiert das Fabergé Model des "Dwornik", der Fabergés Geschäftsräume auszufegen hatte.

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Silber
Datum: 22.11.2016 - 13:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 12.11. - 22.11.2016