Lot Nr. 122


Ludwig Willroider


Ludwig Willroider - Meisterzeichnungen, Druckgraphik bis 1900, Aquarelle und Miniaturen

(1845-1910) zugeschrieben/attributed Landschaft bei Düsseldorf, am linken Rand von fremder Hand bezeichnet "J. C. H. fct.", Feder und Pinsel in Schwarz, über Bleistift, auf Papier, 34,8 x 54 cm, gebräunt, am oberen Rand im Bereich des Himmels etwas fleckig, o. Passep., o. R., (Sch)

Provenienz: Prägestempel Sammlung Prof. Dr. Friedhelm Beuker, Düsseldorf.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at

04.11.2010 - 16:00

Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.000,-

Ludwig Willroider


(1845-1910) zugeschrieben/attributed Landschaft bei Düsseldorf, am linken Rand von fremder Hand bezeichnet "J. C. H. fct.", Feder und Pinsel in Schwarz, über Bleistift, auf Papier, 34,8 x 54 cm, gebräunt, am oberen Rand im Bereich des Himmels etwas fleckig, o. Passep., o. R., (Sch)

Provenienz: Prägestempel Sammlung Prof. Dr. Friedhelm Beuker, Düsseldorf.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Meisterzeichnungen, Druckgraphik bis 1900, Aquarelle und Miniaturen
Datum: 04.11.2010 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 28.10. - 04.11.2010