Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 238


Wand- bzw Konsoltisch,


Frankreich Epoche Louis XV, Mitte 18. Jahrhundert, geschweiftes Weichholzgestell, reich in Form von Blumen, Voluten und Blättern sowie eines Schwanes und Fuchses beschnitzt, gold- nachgefasst, durchbrochen gearbeitet, profilierte erneuerte Marmorplatte, 87 x 99 x 49 cm, restaurierter Zustand konstruktiver rückwertiger Teil erneuert. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

21.09.2020 - 14:00

Rufpreis:
EUR 3.600,-

Wand- bzw Konsoltisch,


Frankreich Epoche Louis XV, Mitte 18. Jahrhundert, geschweiftes Weichholzgestell, reich in Form von Blumen, Voluten und Blättern sowie eines Schwanes und Fuchses beschnitzt, gold- nachgefasst, durchbrochen gearbeitet, profilierte erneuerte Marmorplatte, 87 x 99 x 49 cm, restaurierter Zustand konstruktiver rückwertiger Teil erneuert. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Asiatika, Antiquitäten & Möbel
Datum: 21.09.2020 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 16.09. - 21.09.2020