Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 191-023479/0011


Biedermeier Kommodenuhr um 1830


4/4-Stunden Federzug-Schlagwerk auf Tonfedern, Ankerhemmung, bemaltes Messingziffernblatt für Stundenund Minutenanzeige, beschriftet: "Joseph Radda in Profsnitz", schwarz gebeiztes Holzgehäuse mit vollrunden Alabastersäulen, mit bronzefarbigen Schnitzwerk und Perlmuttapplikationen geziert, Höhe 62 cm, 1 Pendel, 1 Schlüssel, intakt, Altersund Gebrauchsspuren, Kleinteile fehlen, ohne Gewähr für Ganggenauigkeit, Service wird empfohlen

Experte: Friedrich Reinbacher

16.11.2020 - 15:48

Startpreis:
EUR 450,-

Biedermeier Kommodenuhr um 1830


4/4-Stunden Federzug-Schlagwerk auf Tonfedern, Ankerhemmung, bemaltes Messingziffernblatt für Stundenund Minutenanzeige, beschriftet: "Joseph Radda in Profsnitz", schwarz gebeiztes Holzgehäuse mit vollrunden Alabastersäulen, mit bronzefarbigen Schnitzwerk und Perlmuttapplikationen geziert, Höhe 62 cm, 1 Pendel, 1 Schlüssel, intakt, Altersund Gebrauchsspuren, Kleinteile fehlen, ohne Gewähr für Ganggenauigkeit, Service wird empfohlen

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Schmuck Kunst Antiquitäten
Datum: 16.11.2020 - 15:48
Auktionsort: Graz
Besichtigung: Online