Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-038753/0003


Südtiroler Schule, 18. Jahrhundert


Der Hl. Josef mit dem Jesuskind und dem blühenden Stab, rückseitig bezeichnet mit Monogramm: J. M. J. F(ecit), Öl auf Leinwand, kaschiert auf Karton, hochoval ca. 38,5 x 30 cm, Krakelee, im Randbereich beschädigt, vergoldet, durchbrochen geschnitzter Akanthus geschmückter Rahmen, dieser beschädigt

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at

18.12.2020 - 13:35

Startpreis:
EUR 400,-

Südtiroler Schule, 18. Jahrhundert


Der Hl. Josef mit dem Jesuskind und dem blühenden Stab, rückseitig bezeichnet mit Monogramm: J. M. J. F(ecit), Öl auf Leinwand, kaschiert auf Karton, hochoval ca. 38,5 x 30 cm, Krakelee, im Randbereich beschädigt, vergoldet, durchbrochen geschnitzter Akanthus geschmückter Rahmen, dieser beschädigt

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 18.12.2020 - 13:35
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 11.12. - 17.12.2020