Lot Nr. 163


Kirman, Iran, ca. 505 x 345 cm,


Mitte 20. Jh. Klassisch koloriertes, dynamisch gemustertes Übermaß mit Spiralranken und Blütenscheiben auf rotem Grund. Ein eindrückliches Beispiel einer gelungenen, südostpersischen Manufakturarbeit mit rund 500.000 Knoten m/2. Hochflorig und sauber erhalten.

Experte: Vincent Pillinger Vincent Pillinger
+43-1-515 60-314

vincent.pillinger@dorotheum.at

19.03.2024 - 15:21

Startpreis:
EUR 2.800,-

Kirman, Iran, ca. 505 x 345 cm,


Mitte 20. Jh. Klassisch koloriertes, dynamisch gemustertes Übermaß mit Spiralranken und Blütenscheiben auf rotem Grund. Ein eindrückliches Beispiel einer gelungenen, südostpersischen Manufakturarbeit mit rund 500.000 Knoten m/2. Hochflorig und sauber erhalten.

Experte: Vincent Pillinger Vincent Pillinger
+43-1-515 60-314

vincent.pillinger@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Orientteppiche, Textilien & Tapisserien
Auktionstyp: Online Auction
Datum: 19.03.2024 - 15:21
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 12.03. - 19.03.2024