Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



FUNKELNDE WERTANLAGEN

Dorotheum-Auktionen mit exklusiven Diamanten und Farbsteinen


Diamanten haben Saison: Als Schmuckstück und für Anleger. Die Auktionsergebnisse im Dorotheum zeigen in den letzten Jahren einen starken Aufwärtstrend für Hochkarätiges. An die Spitze der Ergebnisse reihte sich ein 26,95 ct. Brillant-Solitärring für 596.300 Euro. Der 23. November und der 14. Dezember 2017 stehen wieder ganz im Zeichen von exklusiven Diamanten und Farbsteinen.
 
„Begehrt sind Brillantsolitäre und unbehandelte Farbsteine, sowie Diamanten in natürlicher Farbe“, so Astrid Fialka-Herics, Leiterin der Juwelen-Abteilung. "Ein Brillantring mit einem unbehandelten Kaschmir-Saphir wurde zum Beispiel auf 515.400 Euro hochgesteigert, 320.200 Euro brachte ein 16,98 ct. Brillant-Solitärring „Fancy yellow Natural Color.“
 
„Alle angebotenen Diamanten und Farbsteine werden von Dorotheum-ExpertInnen im hauseigenen, bestausgestatteten Labor gemmologisch untersucht, die Qualität wird bestimmt und vorhandene Gutachten werden auf Echtheit geprüft. Unter Einbeziehung aller Faktoren - wie zum Beispiel Qualität, Verarbeitung, bisheriger Auktionsergebnisse unter Berücksichtigung des internationalen Marktes - wird ein Rufpreis bzw. ein Schätzwert für die Auktion bestimmt“, so die Expertin.
 
Knapp 2 Millionen Euro beträgt der Schätzwert für die kommenden Auktionen am 23. November sowie am 14. Dezember 2017.

Mehr als 400 exklusive Schmuckstücke stehen zur Auswahl:

Juwelen Auktion 23. November 2017
Besichtigung ab 11. November
Brillantsolitär-Ring ca. 6,24 ct. € 95.000 - 150.000
Bulgari Ring, Trombino, mit unbehandeltem 5 ct. Saphir, Brillanten und Diamanten, zusamme nca. 3 ct., Arbeit um 1937 € 45.000 - 65.000
Weißgoldenes Collier mit 50 ct. Diamanten besetzt, Mittelteil auch als Brosche zu tragen € 30.000 - 50.000
Diamantring mit unbehandeltem Burma Rubin ca. 4,93 ct, und Diamanten, ca. 3 ct., beil. Gübelin Edelstein Report € 30.000 - 40.000
Diamantcollier, zus. ca. 11,50 ct, Platin, Arbeit um 1930 € 20.000 - 40.000
Altschliffdiamant-Armband, zusammen ca. 15 ct., Arbeit 1. Drittel 20. Jh. € 12.000 - 18.000

 

Exklusive Diamanten und Farbsteine Auktion 14. Dezember 2017
Besichtigung ab 1. Dezember
Altschliffbrillant Solitärring, ca. 5 ct. 26.000 Brillantcollier zusammen ca. 3 ct.€ 15.000
Brillant-Armreif, zusammen ca. 17 ct. 15.000 Diamantring mit unbehandeltem Burma Saphir, ca. 17,47 ct. Brillanten zus. ca. 1,50 ct. € 8.000
Brillantring mit unbehandeltem Rubin, ca. 4,12 ct und Brillanten zus .ca. 1 ct € 6.000
Natural Fancy Pink Diamantring, ca. 1 ct. und Brillanten zus. 0,50 ct.€ 6.000

 

AUKTIONEN JUWELEN, EXKLUSIVE DIAMANTEN UND FARBSTEINE
Auktionsort
Palais Dorotheum, Wien 1, Dorotheergasse 17
Kontakt Expertin Mag. Astrid Fialka-Hercis Tel. 43-1-51 560-576, astrid.fialka-herics@dorotheum.at 


Bildmaterial:

Für Ihre redaktionelle Berichterstattung über das Dorotheum stellen wir das Bildmaterial zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. Bitte nennen Sie die angeführten Bildunterschriften und Copyrightangaben. Für anderweitige Nutzungszwecke treten Sie bitte mit dem Dorotheum in Kontakt, um mögliche Fragen zu Nutzungs- und Urheberrechten zu klären.