Lot Nr. 35


Tarent


Apulien, AR Stater, kampanisch-tarentinische Prägung, 281-228 v. C. Av: Kopf der Nymphe Satyra l. mit Haarreif, Ohrgehänge und Perlenhalskette. Rv: TA, nackter Reiter r. sein Pferd bekränzend. i. F. Delphin r. HN Italy 1098. Ravel, Vlasto Col.1014. =7,26 g 11h leichte bläuliche Tönung= (kl. Schrötlingsfehler im Av.) III+/II Provenienz Slg. E. J. Haeberlin

Experte: Mag. Michael Beckers Mag. Michael Beckers
+43-1-515 60- 424

coins@dorotheum.at

16.11.2016 - 13:00

Erzielter Preis: **
EUR 750,-
Rufpreis:
EUR 500,-

Tarent


Apulien, AR Stater, kampanisch-tarentinische Prägung, 281-228 v. C. Av: Kopf der Nymphe Satyra l. mit Haarreif, Ohrgehänge und Perlenhalskette. Rv: TA, nackter Reiter r. sein Pferd bekränzend. i. F. Delphin r. HN Italy 1098. Ravel, Vlasto Col.1014. =7,26 g 11h leichte bläuliche Tönung= (kl. Schrötlingsfehler im Av.) III+/II Provenienz Slg. E. J. Haeberlin

Experte: Mag. Michael Beckers Mag. Michael Beckers
+43-1-515 60- 424

coins@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Münzen und Medaillen
Datum: 16.11.2016 - 13:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 11.11. - 16.11.2016


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.