Lot Nr. 145


Französische Schule, Anfang des 19. Jahrhunderts


Sitzender männlicher Akt, bezeichnet “Gros”, schwarze und weiße Kreide auf grauem Bütten, 39,5 x 28 cm, Passep., gerahmt, (Sch)

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at

06.11.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.000,-

Französische Schule, Anfang des 19. Jahrhunderts


Sitzender männlicher Akt, bezeichnet “Gros”, schwarze und weiße Kreide auf grauem Bütten, 39,5 x 28 cm, Passep., gerahmt, (Sch)

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Meisterzeichnungen, Druckgraphik bis 1900, Aquarelle u. Miniaturen
Datum: 06.11.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 31.10. - 06.11.2019