Lot Nr. 204


Hans Hartung *


Hans Hartung * - Zeitgenössische Kunst I

(Leipzig 1904–1989 Antibes)
T1982-R19, 1982, signiert und datiert; auf der Rückseite signiert, betitelt und datiert, Acryl auf Leinwand, 162 x 100 cm, gerahmt

Das vorliegende Werk ist bei der Fondation Hans Hartung und Anna-Eva Bergman registriert.

Ein Fotozertifikat liegt bei.

Das Werk wird in das von der Fondation Hans et Anna-Eva Bergman herausgegebenen in Vorbereitung befindlichen Werkverzeichnisses aufgenommen.

Provenienz:
Auktion Finarte, Mailand, 31. Mai 2001, Lot 166
Galerie Sapone, Nizza
Europäische Privatsammlung (dort vom heutigen Besitzer erworben)

Expertin: Flaminia Allvin Flaminia Allvin
+39-06-699 23 671

flaminia.allvin@dorotheum.it

01.06.2022 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 365.500,-
Schätzwert:
EUR 70.000,- bis EUR 90.000,-

Hans Hartung *


(Leipzig 1904–1989 Antibes)
T1982-R19, 1982, signiert und datiert; auf der Rückseite signiert, betitelt und datiert, Acryl auf Leinwand, 162 x 100 cm, gerahmt

Das vorliegende Werk ist bei der Fondation Hans Hartung und Anna-Eva Bergman registriert.

Ein Fotozertifikat liegt bei.

Das Werk wird in das von der Fondation Hans et Anna-Eva Bergman herausgegebenen in Vorbereitung befindlichen Werkverzeichnisses aufgenommen.

Provenienz:
Auktion Finarte, Mailand, 31. Mai 2001, Lot 166
Galerie Sapone, Nizza
Europäische Privatsammlung (dort vom heutigen Besitzer erworben)

Expertin: Flaminia Allvin Flaminia Allvin
+39-06-699 23 671

flaminia.allvin@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 17.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst I
Auktionstyp: Saalauktion mit Live Bidding
Datum: 01.06.2022 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 21.05. - 01.06.2022


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.