Lotto No. 49


Sockelvase, Lippert & Haas, Schlaggenwald 1829,


Porzellan, Wandung mit abwechselnd vertikal rosa Streifen und glanzgoldene Streifen mit ausgespartem floralen Dekor, Hals mit glanzgoldener Ranke, mintgrüner Fuß mit violetten Streifen, Marmor imitierender Sockel, goldgehöhte Henkel mit Frauenköpfen im Relief, Höhe 23,5 cm, Jahreszahl (1)829, unterglasurblaue Marke, Goldrand etwas berieben, Montierung etwas locker, Sockel minimal bestoßen

Esperta: Regina Herbst Regina Herbst
+43-1-515 60-356

regina.herbst@dorotheum.at

16.06.2023 - 15:16

Prezzo di partenza:
EUR 260,-

Sockelvase, Lippert & Haas, Schlaggenwald 1829,


Porzellan, Wandung mit abwechselnd vertikal rosa Streifen und glanzgoldene Streifen mit ausgespartem floralen Dekor, Hals mit glanzgoldener Ranke, mintgrüner Fuß mit violetten Streifen, Marmor imitierender Sockel, goldgehöhte Henkel mit Frauenköpfen im Relief, Höhe 23,5 cm, Jahreszahl (1)829, unterglasurblaue Marke, Goldrand etwas berieben, Montierung etwas locker, Sockel minimal bestoßen

Esperta: Regina Herbst Regina Herbst
+43-1-515 60-356

regina.herbst@dorotheum.at


Hotline dell'acquirente lun-ven: 10.00 - 17.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Asta: Vetri e porcellane
Tipo d'asta: Asta online
Data: 16.06.2023 - 15:16
Luogo dell'asta: Wien | Palais Dorotheum
Esposizione: Online